Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Herztöne?
no avatar
   benge
schrieb am 07.07.2006 11:19
Hallo!

Melde mich auch mal wieder zwinker
Ich habe nächsten Dienstag FA Termin, aber da wird man wohl das Herzchen noch nicht schlagen sehen, oder?
Ich bin mir eben am überlegen, den Termin eine Woche nach hinten zu verschieben, denn ich denke mich würde das nur verunsichern wenn ich noch kein Herzchen schlagen sehe, auch wenn ich weiss, dass es einfach noch zu früh ist!
Vielleicht ist es auch darum, das ich mich überhaupt nicht ss fühle, habe kein ziehen, mir ist nicht schlecht, bin auch nicht so müde!

Was würdet ihr mir raten?

Liebe Grüsse




  Re: Herztöne?
no avatar
   cm7971
schrieb am 07.07.2006 11:40
Hallo Benge,

ich glaube nicht das man was sehen kann.
Also ich meinen SST in den Händen hielt, habe ich einen Termin erst bei 6+2 gemacht. Und da konnten wir das Herzchen sehen.
Wenn Du magst verschieb ihn ruhig. Ich gebe zu es waren komisch ungewissen ängstlich zwei Wochen bis zum US aber es hat sich gelohnt.

Dir alles Gute!




  Re: Herztöne?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.07.2006 13:50
Hi du !

Ich glaube auch nicht, daß man da schon was sieht (mal abgesehen von der Fruchthülle). Bei mir war auch erst was bei 6+3 bzw. bei 6+1 in der zweiten Schwangerschaft zu sehen. Je nachdem, wann dein ES war, auch früher oder später.

Ich an deiner Stelle würde den Termin eine Woche nach hinten schieben.




  Re: Herztöne?
avatar    biggile
schrieb am 07.07.2006 14:41
Hallo,

ich hatte meinen ersten Temin bei 4 + 3 da hat man noch nicht`s gesehen bei 6 + 4 hat man das Herzchen deutlich schlagen sehen.

Lg

Birgit




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020