Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage wegen Übelkeit
avatar    corinna1
schrieb am 30.06.2006 10:33
Hallo,

muß mal ne doofe Frage wegen Übelkeit stellen- ich hoffe, Ihr lacht mich Erst-und Frischschwangere nicht aus Ich werd rot

In welchen SSW tritt die Übelkeit auf? Bei mir ist es so, dass ich seit letztem Wochenende immermal so ein komisches, flaues Gefühl im Magen hab! Schwer zu beschreiben...Brechen muß ich aber nicht, habe auch ganz normal Appetit. Mir ist einfach immermal zwischendurch für ein paar Minuten so komisch, dann ist wieder für Stunden oder den ganzen Tag alles ok?

Also-liegt das an der Schwangerschaft oder bilde ich mir das ein?

LG Corinna




  Re: Frage wegen Übelkeit
no avatar
   cm7971
schrieb am 30.06.2006 10:43
Hallo Corinna,

warum sollten wir lachen?? Jede erlebt die Schwangerschaft anders und dafür sind wir schließlich hier. Wen sollen wir sonst fragen.

So nun zu Deiner Frage. Mir ging es genauso in beiden Schwangerschaft habe mich nie übergeben ( ausser beim Zähne putzen ) mir war auch über den Tag verteilt mal flau im Magen. Das war mal morgens, mittags oder abends. Also völlig normal. Habe sonst auch Appetit gehabt und gegessen.

Es muss keine SS- Übelkeit auftreten.




  Re: Frage wegen Übelkeit
avatar    sturzpueppi
schrieb am 30.06.2006 10:48
hi Corinna,
mit geht es ähnlich wie dir - eher mal ein flaues Gefühl im Magen, aber keine echte Übelkeit, die mich zum Spucken bringt.
Bei mir ist das seit der 6./7. Woche so, und auch noch immer der Fall: wenn ich morgens aufstehe, ist das Gefühl da. Dann muss ich eben schleunigst frühstücken, dann ist alles okay.
Zwischendurch, wenn das flaue Gefühl wiederkommt, hab ich immer 'nen Riegel oder ein Obst oder einen Joghurt parat, eben was leichtes Kleines, was man zwischen den eigentlichen Mahlzeiten prima essen kann (manchmal sogar im Auto, wenn ich von der Arbeit nach Hause fahre).
Also - steck dir immer sowas ein, dann kommst du gut über die Runden!
LG




  Re: Frage wegen Übelkeit
no avatar
   Sandy_32
schrieb am 30.06.2006 10:54
Huhu Corinna,

mir war bisher überhaupt nicht übel und ich denke auch nicht, daß da jetzt noch was kommt. Ich denke, jeder erlebt die Schwangerschaft anders und hat andere Beschwerden.
Meine FÄ meinte, ich solle mich als glücklich einschätzen, daß ich
wohl zu den 30 % der Frauen gehöre, denen eben nicht übel ist.
Du scheinst wohl auch dazu zugehören. Also freu Dich, daß Du nicht mußt und genieße Deine Schwangerschaft weiterhin!

Alles Liebe!


Sandy






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020