Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  17. Woche, Geschlecht und Bewegungen
no avatar
   caro_2804
schrieb am 29.06.2006 14:33
Hallo Ihr Lieben,

am Montag habe ich meinen nächsten FA-Termin, dann bin ich in der 17. Woche. Ich wollte mal fragen, bei wem sich da schon gezeigt hat, was es wird und wie groß die Kleinen jetzt sind. Und spürt Ihr Eure Mäuse auch schon? Ich spüre mein Kleines immer mal wieder und es wird jeden Tag mehr. Meist habe ich auf der linken Seite eine feste Mini-Kugel und wenn ich da die Hand drauf lege bewegt es sich. Das ist einfach genial!
Ich freu mich schon total mein Kleines am Montag wieder auf dem US zu sehen!

Lieben Gruß
Caro




  Re: 17. Woche, Geschlecht und Bewegungen
no avatar
   Schamudi
schrieb am 29.06.2006 15:26
Hallo Caro,

bei mir hat meine FÄ bereits in der 16. SSW ein Prognose bezüglich des Geschlechts abgegeben, die auch vor 2 Wochen beim Organ-Screening bestätigt wurde.

Ich spüre meine Kleine auch seit ca. 4 Wochen. Seit ca. 1 Woche wirds immer fester und öfter. Das zaubert mir immer ein kleines Lächeln auf die Lippen.

Ich drück Dir die das beim nächsten Termin alles ok ist und Du dann weißt was es wird.

LG




  Re: 17. Woche, Geschlecht und Bewegungen
avatar    Lischen
schrieb am 29.06.2006 16:28
Also ich spürte meins in der 16 woche.Aber bisher weiss ich immernoch nicht was es wird.Denke ist wohl bei jedem anders,aber meins will sich einfach nicht zeigen lassen.
Ich muss leider nur noch abwaretn und hoffen das es sich mal zeigt.Aber das es sich öfter malmeldet und man es spürt ist wirklich toll,ärgern tut es mich aber auch *gg*






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021