Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gewicht
no avatar
   sunshining
schrieb am 29.06.2006 11:29
Hallo!

Also jetzt ist das aber echt komisch. Ich habe bisher genau 10 Kilo zugenommen. Das ist laut meiner Hebamme genau in Ordnung. Jetzt war ich aber gestern bei der Ernährungsberaterin wegen meiner Vorstufe zur Schwangerdiabetes und die fand es gar nicht Ok. Sondern viel zu viel.

Meine Hebamme meinte auch, daß wenn man vorher schlank oder normalgewichtig war eine Zunahme bis 18 Kilo in Ordnung sind. Die Ernährungsberaterin sagte aber nicht mehr als 12 Kilo. Ich hab ne Frage

Man sieht mir diese 10 Kilos aber auch gar nicht so an. Viele sagen mir: Mensch toll, Du siehst aus wie vorher nur, daß du jetzt einen Bauch hast.

Wie sieht es denn bei Euch aus mit der Gewichtszunahme und was sagen Eure Ärzte bzw. Hebammen dazu?

LG
sunshining




  Re: Gewicht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.06.2006 11:44
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.17 09:55 von huckepack.


  Re: Gewicht
no avatar
   Natalie222
schrieb am 29.06.2006 11:58
VIELLLLL ????????

Was soll ich dan sagen, ich habe jetzt schon 18 kg zugenommen sehr treurig und ich war davor weder schlank noch dick. Mein FA hat noch nie etwas zu meinem gewicht gesagt. Lass dir nicht so einen blödsinn einreden deine gewichtszunahme ist gut.

Außerdem ist das wichtigste das du dich wohl fühlst und es deinen kleinen schatz gut geht.

gruß natalie




  Re: Gewicht
no avatar
   Jade04
schrieb am 29.06.2006 12:01
Also ich bin jetzt in der 25. SSW.Morgen habe ich VU und werd gewogen. Vor vier Wochen hatte ich 3kg zugenommen.Ich hatte in der FrühSS 1,5 kg abgenommen.Ich stand heut morgen hier zuhause auf der Waage und ich hab seit der letzten FU nur 1 kg zugenommen.Es wächst irgendwie wirklich ausschließlich der Bauch- alles andere bleibt wie es ist. Ich hoffe es ist nicht zu wenig was ich zunehme. Werd ich morgen hören.Also in der 29 SSW finde ich 10 kg nicht zuviel sondern genau ok...

Aber da sagt wirklich JEDER was anderes...

LG Jade




  Werbung
  Re: Gewicht
avatar    Para1982
schrieb am 29.06.2006 12:09
Ohman... ich glaub ich dürfte zu der Ernährungsberaterin nicht gehn.... die würde mich für bekloppt halten... und mir wer weiß war erzählen....



Hab in der letzten 35 kg zugenommen.... und bin jetzt auch schon wieder bei 15kg angelangt....




  Re: Gewicht
no avatar
   Tinchen1977
schrieb am 29.06.2006 12:11
Hallo,

mach Dir keine Gedanken. Ich finde nicht, dass 10 kg zu viel sind. Die Hauptsache ist schließlich, Dir und dem Baby geht es gut.

In meinen Schwangerschaftsbüchern steht auch, dass man mehr zunehmen kann, wenn man vorher sehr schlank war. Einiges kommt doch durch die Wassereinlagerungen gerade bei dem warmen Wetter.

Ich bin jetzt in der 22. SSW und habe auch schon 8 kg zugenommen, meine Frauenärztin hat auch nicht gesagt, dass das zu viel ist. Ich habe aber auch schon einen ganz schön riesigen Bauch.

LG
Tinchen




  Re: Gewicht
no avatar
   SuseMike
schrieb am 29.06.2006 12:53
Hallo,

ich habe SS-Diabetes und meine Diabetologin und FÄ meinten das ich nicht mehr als 10 haben sollte. Mittlerweile lieg ich gut bei nur 1,5 kg.

Wink




  Re: Gewicht
no avatar
   Xira
schrieb am 29.06.2006 13:18
Ich hab bis jetzt auch exakt zehn Kilo zugenommen und nach meinem schlauen Buch zufolge, ist das völlig in Ordnung udn ich fühl mich auch gut! Mach dir keine Gedanken! Ich finde, dass ist voll im Soll!

Liebe Grüße
Xira




  Re: Gewicht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.06.2006 13:34
*Räusper* ähem...ich hab nun mittlerweile 16 kg mehr auf den Rippen, ernähre mich aber recht gesund und war vorher für mein Gewicht etwas zu klein .

Bei mir hiess es (auch beim Diabetologen), daß ich ziemlich an der Grenze bin, was das zunehmen betrifft, aber solange es mir und dem Kind gut ginge, würde das kein Problem darstellen. Das obere Soll liegt in meinem Fall bei 18-20 kg, da ich durch Medikamenteneinnahme noch viel Wasser einlagere.


In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich übrigens 30 kg zugenommen und fühlte mich - bis die Gestose begann- recht wohl. Auch da sagte meine FÄ nichts zu dem Gewicht.




  Re: Gewicht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.06.2006 13:34
Hallo, da ich vorher schon einiges an Gewicht auf den Hüften hatte, hat man mir gesagt, wäre es am besten, wenn ich mein Gewicht halten würde....
Hat aber nicht funktioniert! Bisher habe ich ca. 12kg zugenommen. Da ich aber weiß, dass ich mich gesund/ausgewogen ernähre (Gemüse, Obst, Milchprodukte, wenig fettes Zeug), ist mir die Zunahme relativ egal!

Meine Mutter hat vor mir Kleidergröße 34 getragen. Als ich dann unterwegs war, trug sie zum Schluss Größe 44....

Ich denke, eine echte Skala gibt es nicht!
"Gesund" ist die Devise und nicht: "Essen für 2"....

Diäten ist sowieso ABSOLUT TABU.... was will man also machen????

LG
derPimpf




  Re: Gewicht
no avatar
   zhuki
schrieb am 29.06.2006 15:56
lass Dich doch nicht verrückt machen. Was ist schon normal. 2 meiner Freundinnen haben sogar 24-26 kg zugenommen. Die hatten enorm viel Wasser gebunkert. Sicher sollte man nicht soviel zunehmen, denke bis zu 15/16 kg sind wohl normal. Alles was darunter ist, Gratulation..

Hauptsache, Du fühlst Dich noch ok.. und denk dran. Muss halt nachher alles wieder runter. smile ächz...




  37. Woche und aktuell 9,2 Kilo
no avatar
   Gitte und ihre beiden Jungs
schrieb am 29.06.2006 19:17
In meiner 1. Schwangerschaft hatte ich zu der Zeit schon satte 18 Kilo. Da hab ich aber auch gefuttert wie blöd. Das muss ich ehrlich zugeben und vorallem Sachen, die auch dick machen. Diesmal habe ich nur Heißhunger auf Obst und Gemüse und bin somit wohl gewichtsmässig gut davon gekommen. Mein Bauch ist zwar rießiger als das letzte Mal, aber vom Gewicht her gehts mir gut.
Liebe Grüsse !




  Re: Gewicht
avatar    blitzbärchen
schrieb am 29.06.2006 21:02
Ich habe bislang schon 13 kg zugenommen und sowohl FÄ als auch Hebi finden das total i.O. (ich meine, sie sehen ja, dass ich nicht wie ein Hefekuchen aussehe). Es gibt halt Menschen, die lagern auch jede Menge Wasser ein, es heißt ja noch lange nicht, dass das alles angefuttert ist!! Ich war vor der KIWU Behandlung mit 53 kg auch sehr schlank, von daher meinte die FÄ habe ich einfach mal mehr zuzusetzen und das sei völlig i.O.!!

Laß Dich da mal nicht verrückt machen, dieses Gerede haben Ernährungsberater an sich!! Meine Bekannte ist so Eine.... Ich sag Euch, bla, bla, bla. Und dann, schwupps, war sie auch schwanger...................Die Gute hat 30 kg zugenommen....................pfeifen

Ohne Worte, oder????????????






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021