Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Zurück vom Doc-Date
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 17:08
winken

Huhu ihr LiebenBussi

hatte heute einen Termin bei meiner Ärztin. Hatte eigentlich mit US gerechnetJa Und was war???? PH-Wert wurde getestet & Herztöne gehört (musste mir wieder die Tränen verkneifen, als ich das Puckern gehört hab Ich werd rot - es ist sooooo unbeschreiblichOhnmacht)

Ich fragte nach US... sie klärte mich über KK-Vorgaben aufgrmpf (als ob ich das nicht wüsstezwinker) Fragte dann, ob's gegen Bezahlung machbar wäre... Ja, 20€ (da bin ich dann das zweite Mal fast vom Stuhl gefallen traurig ) Naja, aber was tut man nicht alles, wenn man dafür sein Schneeflöckchen sehen kanngrins

Aber wenn die Bilder wenigstens gut wären (habe 2 bekommen)... es ist fast nichts zu erkennenAchso!... Das finde ich dann jetzt nicht sp prickelndgrmpf

Zum Glück ist aber alles ok & es geht ihm scheinbar gut Ich freu mich

Geoutet wollte es wohl nicht werden, vielleicht wusste es auch, dass Mama es auch eigentlich (noch) nicht wissen möchtegrins

knuddel Danke für's LesenJa



Beitrag geändert am : (Mi, 28.06.06 17:09)


  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   Twister
schrieb am 28.06.2006 17:17
ich musste auch eine Schwangerschaftspauschale zahlen...aber was macht man nicht alles...

ich bin auch schon gespannt auf mein nächstes Date beim Doc...




  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   Danielle
schrieb am 28.06.2006 17:24
Hi,

ich hab am 03.07. nächsten Termin zur VU, da wird keine US gemacht, das wurde mir schon gesagt. Mal sehen, ob ich auch mal wegen zusätzlichem US frag.

Nächster regulärer US ist bei mir am 27.07., bin mal gespannt, ob man dann sieht, was es wird.

LG Danielle winken




  Re: Zurück vom Doc-Date
avatar    sonne70
schrieb am 28.06.2006 17:51
Ach Hope, ich kann Dich so gut verstehen. Könnte auch immer noch heulen, wenn ich mir klar mache, dass wir wohl wirklich ein Baby kriegen.

Das mit dem US ist ja echt besch... Ich hab ja, wie schon geschrieben, ne Super-Ärztin. Wurde schon fünf mal beschallt - ohne Sondergebühren. Und immer, wenn sie sagt, wann ich wiederkommen soll, räumt sie ein, ich solle früher kommen, wenn ich das zur Beruhigung bräuchte. Ich schätze, bei unseren langen Kiwu-Geschichten finden gewiefte Ärzte einen Weg, das abzurechnen.

Aber auch ohne ständigen US kommen unsere Kleinen ganz bestimmt gesund auf die Welt smile Und wie sagte doch vor kurzem hier jemand: US klingt für die Murkel, als würde ne Straßenbahn vorbeidonnern? Ich weiß, wie das klingt (meine Eltern wohnen direkt an ner Straßenbahnlinie) - und je weniger Straßenbahnen die Kleinen hören müssen, desto besser für ihre Ohren smile

Lieben Gruß
Renate




  Werbung
  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   LeeLee
schrieb am 28.06.2006 18:11
Huhu Hopilein Bussi

Schön, dass alles o.k. ist. Das ist immer das Wichtigste.

Ich bin jetzt alle 2 Wochen zum US und mußte fast alle selbst bezahlen. Ich muß immer 30 Euro berappen, also sind deine 20 Euro ein Spottpreis.

Mit ist das aber relativ egal. Ich würde auch hingehen, wenn es 50 Euro kosten würde. Nicht das wir zuviel Geld hätten, aber ohne die US würde ich vor Sorgen gar nicht mehr schlafen können.

Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass alles so supergut weiterläuft und du das Outing bei passender Gelegenheit kriegst






  Re: Zurück vom Doc-Date
avatar    blitzbärchen
schrieb am 28.06.2006 18:22
Schön, dass alles i.O. ist, das freut einen immer zu hören!!

Ja,ja, das mit den US läßt dann ganz plötzlich nach.....sehr treurig. Meine FÄ war da auch erst äußerst großzügig, aber als die erste "kritische" Zeit vorbei war, hat sie da total geknausert Ich bin sehr sauer.

Haste mein Bauchbild gesehen??? Irgendwo 2-3 Seiten zurück....

knuddel




  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   ela71
Status:
schrieb am 28.06.2006 19:28
Ich freu mich schön, dass alles in Ordnung ist, 20 Euro find ich ja echt heftig Ohnmacht aber ich hätte sie auch gezahlt, um den Wurm sehen zu können Ja
Da bin ich aber froh, so nen lieben Arzt zu haben, der jedesmal US macht, wenn ich da bin.




  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   Berghexe
schrieb am 28.06.2006 19:43
Hallo,

20€.....das wäre super!! Bei meinem FA hier in Österreich bezahle für den US 40 Teuronen Ich bin sauer

Echt nur eine Ausbeuterei, aber wie gesagt, was macht man nicht alles um seine kleinen zu sehen!!!!


LG
Berghexe




  @LeeLee
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 20:08
Bussi

Werd mir einfach nen Nebenjob suchen LOL- denn verzichten will ich auch nicht draufLOL

Ich werd rot Hab deinen Burtzeldei verpasst Ich werd rot- knuddelAlles Liebe noch nachträglich




  @Bärchen
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 20:09
Ansehnliches Bäuchlein haste da Das ist super- ich hol dich bestimmt noch eingrins

Bussi




  @Berghexe
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 20:10
Ohnmacht Da kann ich also noch froh sein, dass es so preiswert warOhnmacht Najuti, dann gehts mir jetzt besser grins

winken




  @Dunni
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 20:11
  Re: Zurück vom Doc-Date
no avatar
   Goldlöckchen
schrieb am 28.06.2006 21:53
Wie schön das alles in Ordnung ist liebe Hope Ich freu mich Ich find auch 20Euro gehen noch, ich hab 26,- bei jedem zusätzlichem US bezahlt. Planmäßig waren nur 3..








  Re: Zurück vom Doc-Date
avatar    gumpy
schrieb am 28.06.2006 22:29
*auchmalrüberschleich*

Ich freu mich Das ist super Ich freu mich

Schön das alles ok ist.Daumen sind weiterhin gedrückt
Ich kann Euch auch verstehen ,das ihr immer alle so glücklich seid ,wenn ihr die Herztönre höhrt,war schon mit meiner Freundin mehrmals mit Liebe






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023