Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Meta
schrieb am 28.06.2006 15:29
Hallo zusammen,

kurz zu mir: ich bin beim 2. ICSI Schwangerschaft geworden. näheres im Profil!
Bin heute bei PU+21 und Transfer+19

Hatte letze Woche Freitag (PU+16 und TR+14) SST der mit 107 HcG positiv war. Heute wurde nochmal Blutabgenommen der HcG Wert liegt bei 460.
- Sind die Werte ok?
Die Ärztin konnte auch auf dem Ultraschall nichts sehen. Sie meinte nur was gesehen zu haben dann aber wieder nicht.
Jetzt soll ich Montag wieder zum Ultraschall.

- Mir wurden beim Transfer 2 Befruchtete Eizellen eingesetzt. Könnte es bei dem HcG Werten überhaupt Zwillinge sein? Oder sieht man das an dem HcG Wert gar nicht?

- Ab wann ist einem Übel oder Schwindelig. Ich habe von beiden nichts! Freundinne sagen, das es noch zu früh wäre in der 5 Woche. Nur etwas müde - aber ist jetzt nicht die Welt.

- Und habe immernoch eine leichte Überstimmulation, das ist doch ok oder?

Sorry Fragen über Fragen, bin etwas verunsichert!

Liebe Grüße
Meta




  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Danielle
schrieb am 28.06.2006 16:04
Hallo Meta,

herzlichen Glückwunsch zur schwanger .

Der HCG-Wert sollte sich ca. alle 2 Tage verdoppeln. Hier ist auch eine Tabelle mit HCG-Norm-Werten, klick hier einfach mal auf HCG, dann kommst Du zu der Tabelle.

Ob´s Zwillinge sind, kann man nicht sagen, im US sieht der FA, ob 1 oder 2 Fruchthöhlen da sind (obwohl ich meine, gelesen zu haben, daß ein sehr hoher HCG-Wert auf eine Zwillings-SS hindeuten kann, aber es gibt einige Mädels, die hohe HCG-Werte haben und keine Zwillinge erwaraten).

Ich war in der 5.SSW beim Arzt, da konnte er eine Fruchthöhle und einen Dottersack erkennen, 2 Wochen später hat dann das Herz geschlagen.

SS-bedingte Übelkeit hatte ich ebenfalls keine, bis auf die Müdigkeit und das Schlappsein ging es mir ganz gut. Ich mach halt alles ein bißchen langsamer und laß es ruhiger angehen.

Leichte Übersimulation ist meines Wissens nicht ungewöhnliches, da ich aber durch Kryo im Spontanzyklus ss geworden bin, kenn ich mich mit Überstimulation während ss nicht aus.

LG Danielle winken



Beitrag geändert am : (Mi, 28.06.06 16:05)


  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Schamudi
schrieb am 28.06.2006 16:31
Hallo Meta,

erstmal Glückwunsch von mir.

Vielleicht kennst Du mich noch......

Ich denke daß es normal ist daß Deine FÄ noch nicht viel gesehen hat. Ich war das erste Mal bei 4+5 dort und man konnte noch nichts sehen. Das erste Mal konnte man erst bei 5+4 sehen. Also das ist alles im Rahmen.

Was den HCg-Wert angeht denke ich daß er etwas niedrig ist, kenn mich dort aber nicht so gut aus. Was sagt denn Deine FÄ?

LG




  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Meta_nicht eingelogt
schrieb am 28.06.2006 16:56
Hallo Schamudi,
ja ich kenne dich. Freitag hatte einen HcG von 107 und heute müsste der bei ca. 500 liegt. Der Wert ist 460! Sie sage das es ok wäre. Weil sich der Wert alle 2 - 2,5 Tage verdoppeln würde.
Aber unsicher bin dennoch, weil Sie nichts gesehen hat.

Grüße
meta


  Werbung
  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Schamudi
schrieb am 28.06.2006 16:59
Hallöle,

mach Dir keine Sorgen. Das sie noch nichts gesehen hat ist wirklich normal. Wie gesagt bei mir war bei 4+5 auch noch nichts zu sehen außer einer hoch aufgebauten Schleimhaut. Du mußt Deinem Krümel auch etwas Zeit geben.... zwinker

Ich weiß das ist alles ziemlich nervenaufreibend ich weiß wovon ich spreche. Aber Dein HCG ist laut FÄ in Ordnung also vertrau auf den Knirps.

Du sollst wahrscheinlich in einer Woche wieder kommen oder? Dann wirst Du auch noch nicht mehr als einen kleinen Punkt sehen...

Ich drück Dir auf jeden Fall alle

LG




  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 17:47
Man braucht jetzt noch nichts sehenstreichel Ich , dass du beim nächsten US ein bißchen Beruhigung erfährstJa





Beitrag geändert am : (Mi, 28.06.06 17:48)


  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
no avatar
   noahline
schrieb am 28.06.2006 20:32
Ich denke auch dein HCG ist völlig in Ordnung.

Bei mir hat mein bei 5+0 mit viel Phantasie einen Fruchtsack gesehen.
Allerdings hat man erst bei 6+3 den zweiten gesehen.
Ich denke also mach dir keine Sorgen beim nächsten Mal sieht man sicher was.

Herzlichen Glückwunsch zur schwanger

Lieber Gruss




  Re: NeuSchwanger und fragen über fragen
avatar    silwer
schrieb am 28.06.2006 22:36
Lass dich nicht verunsichern, im ersten US sah man bei mir nur ne dicke Schleimhaut, ne Woche später war dann die Fruchtblase mit Dottersack und nochmal 2 Wochen später Embryo mit Herzschlag zu sehen. Meine Überstimu war erst nach der ca 12.SSW ganz weg, was laut meinem Doc ein gutes Zeichen war.
Mir war nicht einmal übel, nur totmüde war ich die ersten Wochen.
Ob es 1 oder 2 sind, da kannst du nur abwarten, ein niedriges HCG schließt Zwillinge nicht aus, genausowenig wie ein hohes sie versichert.
Bin übrigens auch nach ICSI Schwanger, mitlerweile schon 21+0SSW. Die Zeit vergeht superschnell, genieß sie!

Gruß
Silwer




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021