Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Krümel ist zu klein..????
no avatar
   jennfer
schrieb am 28.06.2006 14:01
Hallo Ihr lieben,
ich hatte heute meine erste VU. Ich bin SSW 7+6, letzte Woche konnte man ganz kurz und undeutlich das Herz schlagen sehen. Bis heute hat sich der Krümel zwar weiterentwickelt, aber er ist viel zu klein. Er müsste (laut Statistik) 16 mm groß sein, ist aber nur 6,9 mm klein. Er ist in der Entwicklung ganze 10 Tage zurück! Die Ärztin sagte, wenn sie das Herz nicht so deutlich gesehen hätte, würde sie denken, dass es zu einer Fehlgeburt kommt. Aber das Herz schlägt sehr kräftig.
Jetzt bin ich total traurig und verunsichert. Der nächste US ist erst in zwei Wochen. Das HCG ist von letzter Woche von 32800 auf 47400 angestiegen...das ist doch eigentlich ein gutes Zeichen, oder???
Kann mir vielleicht jemand helfen...??? Bitte...
Jennfer




  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   mian
schrieb am 28.06.2006 14:26
Hallo,
wirklich helfen kann ich Dir nicht, aber ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass das Mäuschen weiter wächst
Vielleicht kannst Du schon Anfang der nächsten Woche nochmal hingehen, denn 2 Wochen sind für Dich wirklich eine Qual.
Alles Liebe
Mian




  Re: Krümel ist zu klein..????
avatar    Collimaus
schrieb am 28.06.2006 14:31
Hi!

Ich weiß nicht, ob es Dich beruhigt, aber die Kinder machen manchmal echt Wachstumsschübe. Am Anfang hat der Arzt nie mit mir über die Größe und wie sie sein soll gesprochen; da hab ich mir dann natürlich auch keine Gedanken gemacht. Erst so ab der 18. Woche hieß es mal, der Kopf wäre zu klein, ein ander mal hieß es, sie wäre insgesamt 1 Woche zurück und mittlerweile hat man uns einfach nur gesagt, dass wir kein Riesenbaby bekommen. Was ich jetzt auch nicht schlimm finde; hauptsache ist, dass sie gesund ist und es ihr gut geht und das war bisher auch immer der Fall.

Warte doch einfach die zwei Wochen ab. Mein Doc hatte einmal - so kann ich mich noch erinnern - auch relativ klein gemessen und ich hab mir Sorgen gemacht. Er sagte dann aber, dass es in so einem frühen Statium sehr schwierig ist, die Länge tatsächlich zu messen, da sie noch sehr gekrümmt teilweise liegen.

Du mußt immer guter Hoffnung sein. Dein Krümel holt das schon wieder auf!

Alles Liebe für Deine Schwangerschaft!!!!

Nic




  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   chrissi29
schrieb am 28.06.2006 14:43
Hallo,

Wart mal ab, deine kleine Maus holt das noch ruckzuck wieder auf.
Ích bin auch direkt zu beginn meiner ss 7 Tage zurückgestuft worden weil unser zwockel zuklein war.
Hinterher hab ich dann erfahren, das ich einen sogenannten "Eckenhocker" hab, hat sich in die allerletzte Ecke verkrümmelt und ist daher auch schlecht zu vermessen.
Mittlerweile ist alles bestens und unsere Tochter ist überdurchschnittlich groß, vermutlich weil ich einfach nicht in der 30 ssw sondern in der 31. bin!


liebe grüsse


  Werbung
  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.06.2006 17:51
, dass es nur ein kleiner Bummlerzwinker istJa




  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   jennfer
schrieb am 28.06.2006 18:49
Danke, es geht mir etwas besser. Ich muss einfach abwarten.
Danke und liebe Grüße, Jennfer




  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   Marky
schrieb am 28.06.2006 22:15
Also ich habe gehört, solange der hcg-Wert ansteigt ist alles o.k. Und das mit dem Herzchen klingt doch auch gut. Und ich dachte, dass das mit der Größe schon ziemlich verschieden ist.

Das wird schon. Kopf hoch!

Marky




  Re: Krümel ist zu klein..????
no avatar
   kirsche79
schrieb am 29.06.2006 07:02
hallo jennfer,

ich mach mich auch immer verrückt, mein mäuserich ist bei 16+3 grad mal 9,5 cm SSL groß gewesen. Das ist ne Woche zu klein, mein FA meinte aber, daß das kein Problem wäre.

Da sonst alles o.k ist, werd ich ihm einfach gut zureden, daß er jetzt wachsen soll smile.

, daß bei dir auch alles gut geht, was es sicher wird! Ja






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020