Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wehen ohne harten bauch ?
no avatar
   Natalie222
schrieb am 28.06.2006 11:11
Morgen

ich habe schon mehrmals beobachtet das ich eine wehe hatte aber mein bauch nicht hart geworden ist. Kann das sein ?
Außerdem laufe ich schon seit einer weile mit dem gefühl herum das ich meine Mens. bekomme... (so wie am tag vor der mens.). Es tut nicht weh aber ist unangenehm, aber wie gesagt mein bauch wird nicht immer hart eher selten.. Ich hab ne Frage

Ich muss das einfach loswerden: wir gehen heute mit dem GVK und unseren männern ins KH (hier will ich auch entbinden) und dürfen uns alles anschauen und alles ausprobieren Ich freu mich !!

gruß natalie




  Re: Wehen ohne harten bauch ?
avatar    Mäuschen02
schrieb am 28.06.2006 11:21
Nö, also Wehen ohne harten Bauch hab ich nie bzw. hab ich noch nie davon gehört. Mag sein, dass das Mensgefühl, dass du hast, leichte GM-Kontraktionen sind, die den Bauch nicht richtig hart werden lassen. Wenn ich meine Mensschmerzen bekomme, dann wird der Bauch immer wie ein fest aufgeblasener Ball und "steht" richtig weg. Der ist dann echt steinhart.




  Re: Wehen ohne harten bauch ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.06.2006 11:22
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.17 09:54 von huckepack.


  Re: Wehen ohne harten bauch ?
no avatar
   Natalie222
schrieb am 28.06.2006 11:29
hmm mein bauch ist sehr oft hart und steht richtig raus aber ich habe immer gedacht das das meine kleine ist Ich hab ne Frage
mensch ist das alles kompliziert irre Wie unterscheidet ihr, ob es die kleinen sind die sich gerade rausdrücken oder ob es eine wehe ist... mir tut beides weh..

@ Huckepack: kann sein aber wenn nicht wirst du darüber bestimmt nicht traurig sein LOL oder ? Meine letzte stunde im GVK ist am 12.07...

gruß natalie




  Werbung
  Re: Wehen ohne harten bauch ?
avatar    Mäuschen02
schrieb am 28.06.2006 11:34
Ich kann das insofern unterscheiden, als dass, wenn mein Kleiner mir den Popes rausdrückt, es nur in diesem Bereich (links) hart ist bzw. ich rechts ne Beule bekomme, weil dort seine Ferse rauswandert. Der Rest des Bauches bleibt dabei "weich". Wenn ich aber eine Wehe habe, wird der komplette Bauch dermaßen hart, dass man sogar die Konturen der Gebärmutter erahnen kann, wenn man sich im Spiegel anguckt. Der Schmerz ist da außerdem ein anderer. Er "rollt" so richtig über den Bauch und dauert ne Weile an, ehe er wieder nachlässt und der Bauch wieder weich wird.




  Re: Wehen ohne harten bauch ?
no avatar
   Natalie222
schrieb am 28.06.2006 11:44
DANKE für die Infos ich werde es mal genau beobachten. Aber ich habe ja morgen einen FA termin vieleicht sieht man etwas auf dem CTG ...

gruß natalie






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020