Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Verdammte Bauchschmerzen !!
no avatar
   zimt_*chen
schrieb am 26.06.2006 08:17
Hi liebe Mitkuglerinnen,

bin heute extrem down... ich hab seit Tagen immer wieder Bauchschmerzen. Letzten Donnerstag bei der VU war aber alles in Ordnung - ich hatte die Bauchschmerzen auch angesprochen aber der Arzt konnte nix feststellen. Ich hab ne Frage

Er hat dann gemeint dass ich evtl zuviel Obst esse... hab aber dann mal ein paar Tage drauf verzichtet und hatte heute nacht wieder Bauchschmerzen und auch jetzt noch.... bin beunruhigt und weiß nicht was ich machen soll.... kennt ihr das auch?

LG
Nicky




  Re: Verdammte Bauchschmerzen !!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.06.2006 08:26
Ich hab auch Bauchschmerzen.

Ganz extrem jeden Morgen wenn ich aufwache.
Die lassen sich bei mir total komisch Beschreiben, mir tut eigentlich nur die Bauchdecke weh....
Denke das kommt vom wachsenden Bauch.

Wo sitzt der Schmerz denn bei dir?




  Re: Verdammte Bauchschmerzen !!
no avatar
   zimt_*chen
schrieb am 26.06.2006 08:32
Hallo Iceblue

Danke für deine Antwort.

Meine Schmerzen sind eher im Unterbauch.... manchmal hab ich auch das Gefühl das kommt vom Darm aber ich bin mir halt nicht sicher....

Aber da mein Bauch tatsächlich in den letzten Tagen gewachsen ist könnte das natürlich ne Erklärung sein.....

*grübl*

Will halt auch nicht wegen jedem Zipperlein zum Arzt rennen.... vor allem weil ich eh erst zur VU war...

Bussi und LG
Nicky




  Re: Verdammte Bauchschmerzen !!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.06.2006 08:36
Das klingt echt fast wie bei mir.

Mir gehts genauso mag auch nicht andauernd zum Doc rennen.
Aber du hast ja deinen FA schong efragt, der nichts finden konnte.

Ich denke mal das sind die Mutterbänder, wenn es unten und seitlich zieht oder drückt.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021