Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Leider muss ich gehen
no avatar
   schlup
schrieb am 25.06.2006 23:22
Leider gehöre ich nun zu denen die das Schicksal hart getroffen hat und was hätte nie passieren dürfen.
Am 22.6. haben wir unseren kleinen Engel (23cm und 250g leicht) gehen lassen müssen.
Die Ärzte und Schwestern im Krankenhaus waren so lieb und haben uns die Möglichkeit gegeben uns von unserem kleinen zu verabschieden. Sie haben ihn ganz niedlich angezogen und uns noch ein paar Bilder gemacht eine Karte wo sie seine Fuß und Handabdrücke drauf sind so werden wir immer etwas von ihm haben.
Ich bin so traurig und gleichzeitig so wütend und könnte nur heulen.
Ausgelöst wurde die Geburt durch Bakterien die, die Wehen und den Blasensprung ausgelöst haben. Leider durch das versäumen des Frauenarztes der keinen PH-Wert bei mir ermittelt hat letzte mal in der 7 SSW. Der wird morgen was von mir hören, denn ich soll dort zur Nachkontrolle hin ich werd ihm die Meinung sagen das er die Untersuchungen stümperhaft gemacht und dann gehe ich zu einer anderen Ärztin zur Nachkontrolle.
Ich werde euch vermissen und hoffe das wir uns bald wiederhören.

Die traurige Schlup mit klein Philipp im Herzen




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   maggy2005
schrieb am 26.06.2006 00:08
es tut mir sehr leid für euch, jedoch dürft die die kraft nicht aufgeben, ich wünsche euch für die zukunft alles gute und neue "phillips".


  Re: Leider muss ich gehen
avatar    blitzbärchen
schrieb am 26.06.2006 06:25
sehr treurig, das tut mir sehr leid für Euch, ich wünsche Euch viel, viel Kraft für die kommende Zeit!!




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.06.2006 08:06
Mir fehlen die worte sehr treurig

Es tut mir unendlich Leid für euch und ich wünsche euch ganz viel Kraft für die kommende Zeit.


  Werbung
  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   sunshining
schrieb am 26.06.2006 08:23
Hallo Schlup,

auch mir tut es sehr leid für Euch. Sowas muss furchtbar hart sein.

LG
sunshining




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   franka05
schrieb am 26.06.2006 08:35
Hallo,

das ist ja schrecklich und unfassbar. So etwas darf einen Arzt nicht passieren!

Ganz viel Kraft für Euch!

Liebe Grüße,




  Re: Leider muss ich gehen
avatar    Bine & Vivien-Sophie
schrieb am 26.06.2006 08:42
Es tut mir unendlich Leid...
Ich wünsche Euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit.
Mir fehlen die Worte.

Bakterien sind etwas ganz Gefährliches. Ich messe selber den PH-Wert und hatte auf einmal auch einen Wert von 5,7, obwohl meine FÄ ein paar Tage vorher (sie kontrolliert immer) noch einen Wert von 4,0 hatte. Das kann wohl mitunter ganz schnell gehen.




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   LeeLee
schrieb am 26.06.2006 08:46
Das ist wirklich ganz schrecklich, es tut mir wahnsinnig leid.

Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit.


  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 26.06.2006 08:48
Das ist furchtbar traurig.

Ich wünsche Dir, dass Du einen Weg findest, das Geschehene zu verarbeiten.
Das Gespräch mit der Ärztin ist bestimmt ein guter Anfang.

Liebe Grüße
Kiba




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   sandy1
schrieb am 26.06.2006 08:54
ach mädel,
ich bin fassungslos.sehr treurigmein tiefes Beileid traurig niemand kann so einen Schmerz auch nur erahnen wenn man ihn selbst nie erfahren hat......
immer diese sch... ärzte.
bei mir ist ja auch mein super doc schuld daran das ich da im kh liegen muss und die docs um jeden tag kämpfen.
es gibt viel zu viele nachlässige docs, das liest man immer wieder.
erzähl ihm ja mal was ordenliches.......aber sei klug und wart noch etwas damit bist du das nervlich schaffst.




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   brina42
schrieb am 26.06.2006 08:58
es ist unfassbar,-was euch schreckliches zugefahren ist.
es tut mir so leid!




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   Ceci
schrieb am 26.06.2006 10:50
sehr treurig

Schrecklich, dieser Arzt gehört bestraft, das ist ja wirklich schlimm!!

Euch beiden alles Liebe und ich hoffe, Ihr kommt mit dem Unfassbaren zurecht. Und habt bald neues Glück im Bauch....

Liebe Grüße!




  Re: Leider muss ich gehen
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 26.06.2006 12:05
Oh neinsehr treurig

Dieser Arzt gehört wirklich bestraft, den würd ich mit keinem Finger mehr an mich ranlassen*megsauer*

Oh man, ich wünsche euch ganz viel Kraft und Trost, damit ohr über diesen schrecklichen Verlust bald ein bisschen hinweg kommen werdet.

knuddel

Pedechen


  Re: Leider muss ich gehen
avatar    FantaSie66
schrieb am 26.06.2006 15:23

Es tut mir sooooo leid, ich habe schon heute Morgen von deinem Schicksal gelesen und hatte keine Zeit etwas zu schreiben. Ich denke schon den ganzen Tag an dich und an dein Leid. Meine Freundin hat vor vielen Jahren ein Baby bekommen, dass in der Geburt starb. Ich habe ihr beigestanden, obwohl ich da gerade mit Charlotte, meiner jüngeren Tochter schwanger war und kann mir deshalb vorstellen, was ihr nun durchmacht. Der Horrortrip für alle werdenden Eltern.
Ich habe mich heute beshlossen nicht mehr schwimmen zu gehen, damit ich mein persönliches Risiko für einen solchen tragischen Unfall veringere. So sinnlos, wie der Tot eines Baby sein mag, hat es doch den Sinn vielleicht viele ande Baby zu beschützen, deren Eltern nur vorsichtiger sind. Mir kommen wirklich die Tränen. Ich denke an Euch!
Ganz herzliche Grüße Steffi




  Re: Leider muss ich gehen
no avatar
   schlup
schrieb am 26.06.2006 23:12
Ich Danke euch allen ganz doll für die lieben Worte und vielleicht bin ich ja schon im nächsten Jahr wieder hier.


Schlup






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023