Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  soft-tasche
no avatar
   brina42
schrieb am 25.06.2006 21:12
ihr, sagt mal-hab nen kiwa mit softtasche, unser muckelchen kommt ja zum harten winter (hier im schwarzwalt) auf die welt. gut eingepackt wird ja unser schatz dann nicht frieren oder-was habt ihr für gedöns-soft oder hartschale. mein göga reist mir den kopf ab wenn ich nen neuen kiwa will. oh man ganz schön schwierig die sache mit dem kiwa.

bei meiner tochter haben wir den kiwa ausgeliehen bekommen-den können wir aber nicht mehr haben weil die den selbst brauchen.




  Re: soft-tasche
no avatar
   Nina002
schrieb am 25.06.2006 21:33
Hallo

Wir haben einen Hartan Racer mit Softtragetasche ( die Taschen sind aber bei Hartan bei jedem Modell gleich ) und mein Kleiner lag im Februar mit 8 Monaten incl. zusätzlichen Fellsack und Schneeanzug drin.

Also die ist schon sehr großzügig geschnitten. Mit einem kleinen Neugeborenen reicht das zweimal smile

Hartschalen sind zum Teil sogar etwas kleiner als die Softtragetaschen ( zb. bei Teutonia ).

Am besten direkt vor Ort ausmessen. Die Tasche sollte mind. 75cm lang und 30-35 cm breit sein.




  Re: soft-tasche
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.06.2006 21:36
Wir haben auch ne Softtasche und bei uns ist es im Winter auch nicht wirklich warm LOL

Ich werd einfach entweder noch nen Lammfellfußsack oder ein Lammfell rein tun.

Das reicht auf jeden Fall.




  Re: soft-tasche
avatar    Subira
schrieb am 25.06.2006 22:13
Unser Knokin Kinderwagen hat auch eine -sehr große- Softtragetasche:
79cm x 33cm. Da passt der Fellsack gut rein, den brauchen wir in Oberbayern sicher ...




  Werbung
  Re: soft-tasche
avatar    R+P+P
schrieb am 26.06.2006 09:32
Schau dir einfach die Größen der Tasche und der Hartschale an und nimm das größere. Bei Teutonia war die Softtasche damals noch Mini und wir hätten unsere Paula nicht bis zum Schluß da rein gekriegt. Wir sind beide groß, Paula also auch, sie war etwas langsamer in der Entwicklung, war also erst sehr spät gesessen.




  aufjeden fall hartschale
no avatar
   JuNgEmAmMiE
schrieb am 26.06.2006 11:34
huhu ....

also wir haben nen KiWa mit hartschale (den Quinny Speedi SX) , das der ne hartschale hat war mir super wichtig !
ich find die viel praktischer da man die ja auch noch als kinderbettchen in den ersten monaten nehmen kann zb. wenn man irgendwo zu besuch ist , bei den softtaschen ist das so ne sache !
zuerst wollten wir auch den hartan , ich finde aber das die softtasche total durch drückt auf den sportsitz und da hätte unsere kleine dann wieder das gestell im rücken , also ich fand das hat sehr durchgedrückt und war sehr hart , beim quinny ist in der hartschale ne super weiche matratze drin , das ist echt klasse !
ausserdem sind die softtaschen auch so winzig , unser maus kommt ja auch im sep. oder okt. da musste ja mit rechnen das man die dick einpackt und dann noch ne dicke daunen decke ! in der softtasche passt das ja dann gar nicht so lange , das die kleinen ja auch schnell wachsen und der winter ist laaaaaaaaaaaaaang =)

liebe grüße
kathi & die süße kleine bauchbewohnerin






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021