Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  36. SSW und immer noch BEL /wer noch??
no avatar
   Kasssandra
schrieb am 21.06.2006 21:03
Hallo traurig

Ich hab immer noch BEL und bin schon ziemlich frustriert traurig

Ich hab schon alles probiert (Moxen, Lampe, Brücke etc...)
Ich hab die Hoffnung auf eine normale Geburt zwar noch nicht aufgegeben aber sie wird von Tag zu Tag kleiner und ich mag wirklich keinen Termin KS haben!! Ich find das grausam irgendwie.

Weiß auch nicht mehr auf was ich mich vorbereiten soll: KS oder normale Geburt, beides ist irgendwie auch belastend...aber es kann ja auch in SL immer noch Gründe für einen KS geben...

Ach, ich weiß nicht was ich noch machen kann?
Hat jemand Erfahrungen die mich aufmuntern??


LG traurig




  Re: 36. SSW und immer noch BEL /wer noch??
avatar    Lischen
schrieb am 21.06.2006 22:59
Also so weit ich weiss kann man auch in BEL normal gebähren ist halt nur anstrengender. Nun ja Hoffnung gebe ich dir mal.Mein sohn hatte sich in der 37 woche bis zur 38 woche noch paar mal gedreht und das obwohl der arzt sagte das er sich nicht drehen könnte.Also nicht die Hoffung aufgeben.Übrigens hat sich mein sohn so oft gedreht das er zum schluss quer lag und ein KS gemacht wurde. Jaja der hat wohl der Ausgang gesucht und einfach nicht gefunden




  Re: 36. SSW und immer noch BEL /wer noch??
no avatar
   pinar
schrieb am 18.03.2008 17:56
hallo
bin in der 36. woche schwanger heute war ich bei FA baby leigt beckenendlage
ich habe eine Überweisung ins krankenhaus bekommen das sie von ausen drehen
habe schonn ein bisschen angst.
hebamme meinte auf dem boden liegen und beine auf dem sofa
ich werds versuchen. aber Hoffnung nicht verlieren




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021