Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  7 +0 die Länge ist 7,3mm
no avatar
   sternkueken
schrieb am 21.06.2006 18:25
war gestern beim Facharzt. Bin gestern 7+0 gewesen und der Embryo ist 7,3mm. Ist er nicht zu klein? Habe Angst....




  Re: 7 +0 die Länge ist 7,3mm
no avatar
   Sabrine
schrieb am 21.06.2006 18:27
Hallo,
also als ich in der 7+5 war, war mein Kleiner 6,8mm groß.


Es ist völlig normal, brauchst dir üüberhaupt keine Sorgen zu machen.


Ich wünsche dir alles alles Gute



LG




  Re: 7 +0 die Länge ist 7,3mm
avatar    Mäuschen02
schrieb am 21.06.2006 18:28
Wieso glaubst du, der wäre zu klein? Gerade am Anfang sind diese Messungen noch recht ungenau, da schon der geringste Abrutscher beim Messen gleich ein vollkommen falsches Ergebnis bringt.

Was sagt dein Arzt dazu? Ist der zufrieden? Wenn ja, dann sollte dir das Versicherung genug sein (gesetzt den Fall, du vertraust deinem Arzt wirklich).

Zu klein ist dein Zwerg nun wirklich nicht. Meiner war bei 6+2 zB grad mal stolze 2 (!) mm groß!




  Re: 7 +0 die Länge ist 7,3mm
no avatar
   sternkueken
schrieb am 21.06.2006 18:47
Danke euch beiden für die Antworten. Ich habe in einem Buch gelesen, dass er 10mm gross sein soll. Aber eben... Bücher.....
Naja vertrauen an meinen Doc habe ich ja und nein. Bin Aerzten gegenüber eben sehr kritisch..... aber bei allen smile


Sternkueken




  Werbung
  Re: 7 +0 die Länge ist 7,3mm
no avatar
   miss-j
schrieb am 21.06.2006 18:50
Keine Angst...mein Krümel war bei 7+1 gerade mal 7 mm gross!

LG Jasmin




  Re: 7 +0 die Länge ist 7,3mm
no avatar
   starlight73
schrieb am 21.06.2006 19:48
Hallo sternkueken winken

schau mal hier:

[www.bluni.de]

Dein Kleines ist genau zeitgerecht entwickelt !!!

Gruß und alles Gute für Deine schwanger

starlight73 Blume






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021