Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Angst( etwas lang)
no avatar
   MiTa
Status:
schrieb am 17.06.2006 09:18
Hallo ihr Lieben!

Bin heute aufgewacht und hatte sofort angst. angst vor der fu ,angst das etwas negatives dabei raus kommt. ich habe am 27 termin ist also noch mehr wie ne woche trotzdem beschäftigt es mich.
Mein bauch ist schon etwas rund und meine hosen passen mir nicht mehr zu mindest die für den sommer. ich kann die ss nicht mehr verheimlichen. es ist unübersehbar.eigentlich müsst ich mir neue kaufen aber ich trau mich nicht ich möcht mich noch nicht damit befassen denn was ist wenn?
soviele wenn und aber. hoffentlich ist bald alles klar. ausgerechnet heute muss mein mann arbeiten und ich kann meine sorgen nicht mit ihm teilen.
Danke für`s zu"Lesen"
MiTa


  Re: Angst( etwas lang)
no avatar
   Hexenkind
schrieb am 17.06.2006 09:35


Ich habe keine FU machen lassen, kann daher nicht speziell darauf eingehen.
Aber ich drück dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ist.
Lass dir zu Hause nicht die Decke auf den Kopf fallen.
Geh spazieren, triff dich mit ner Freundin zum Eis essen oder mach irgend etwas anderes,
was dich zumindest davon abhält ständig an die Untersuchung zu denken.




  Re: Angst( etwas lang)
no avatar
   schneefink
schrieb am 17.06.2006 09:35
Guten Morgen,

hast Du denn Grund zur Sorge? Warum lässt Du die FU machen? Wie weit bist Du denn?

Liebe Grüße
schneefink




  Re: Angst( etwas lang)
no avatar
   MiTa
Status:
schrieb am 17.06.2006 14:07
Tja, die FU lassen wir wegen der Chemotherapie meines Mannes vor etwas mehr als 2 jahren machen. Eigentlich hatte jeder gesagt nach 2 Jahren warten ist alles ok und jetzt Raten sie uns doch alle zu Fu.
Ich bin ab morgen in der 15 Woche, aber ein Bäuchlein ist tatsächlich schon zu sehen. Bin schon einigemale die letzen Tage angesprochen worden.
Die meiste zeit habe ich ein gutes Gefühl aber wenn die schlechten hoch kommen sind die viel stärker.
Danke MiTa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020