Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sie ist ´ne Woche zurück - bin ganz traurig ;-(
avatar    Collimaus
schrieb am 13.06.2006 19:24
Hallo!

Bin gerade zurück vom FA und Vorsorge.
Soweit ist alles o.k., aber Krümelchen ist nicht ganz so riesig. Nach den US-Werten ist sie wohl erst bei 34+0. traurig
Ich freue mich jeden Tag, den ich weiter komme und jetzt sowas. Bin ganz traurig, dass sie nicht so mitwächst. Mache ich denn was falsch?
Nächste Woche soll ich dann nochmal zum CTC und übernächste Woche wird mir der Ring um den Gebärmutterhals weggemacht.

Liege jetzt im Bett und habe solche Rückenschmerzen...... heut ist kein schöner Tag.Ich hab ne Frage

Alles Liebe

Nic




  Re: Sie ist ´ne Woche zurück - bin ganz traurig ;-(
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 13.06.2006 20:21
Naja, aber eine Woche zurück ist ja in dem schwanger -Stadium nicht mehr so wild, oder??? BAby sind nun mal nicht alle gleich groß nach Shema F.

Das mit den Rückenschmerzen ist viel Schlimmer, find eich. Das sind immer ganz doofe Schmerzen.
Wünsche Dir erholsame letzte Wochen in der Schwangerschaft und gute Besserung für deinen Rücken




  Re: Sie ist ´ne Woche zurück - bin ganz traurig ;-(
avatar    blitzbärchen
schrieb am 14.06.2006 06:51
Och, komm mal her knuddel

Aber eine Woche zurück ist zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich aufregend oder schlimm, ehrlich. Außerdem sind die US-Ergebnise immer etwas ungenau. Aber eine Woche..... nicht dramatisch! Du weißt ja selbst, wie unterschiedlich die Geburtsgewichte und -größen sind, gesund sind die Baby aber alle. Ich persönlich finde es ja eh besser, wenn die Kinder nicht ganz solche Bomber werden... Mein Großer war damals ein Leichtgewicht, ist auch nicht so schnell gewachsen, alles aber immer im Normbereich. Das war schön, so war er etwas länger mein kleiner Knuffi.

Jetzt die Maus, soll ja ein echter Bomber werden, im Schnitt 2 Wochen voraus Ohnmacht..... auch nicht so schön!!!


Das wird schon!!! Schon Dich jetzt lieber, das mit dem Rücken hört sich ja nicht so verlockend an grmpf




  Re: Sie ist ´ne Woche zurück - bin ganz traurig ;-(
no avatar
   luca 27
schrieb am 14.06.2006 07:31
... im jetzigen Stadium wachsen die Zwerge bereits in Schüben smile

Diesmal eine Woche zurück, nächstes Mal 2 Wochen weiter !!!

LG




  Werbung
  Re: Sie ist ´ne Woche zurück - bin ganz traurig ;-(
avatar    Collimaus
schrieb am 14.06.2006 14:20
Danke für Eure aufmunternden Worte!
Hab jetzt erst wieder in 2 Wochen US und dann guckt er nochmal wie weit sie dann ist.
Ihr seid alle total lieb! Danke!!!

Liebe Grüße

Nic






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021