Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
avatar    Bienchen123
Status:
schrieb am 10.06.2006 13:59
Hallo,
so nachdem ich jetzt alle Beiträge gelesen habe, nun doch mal eine Frage zu den vielen Outings.
Ich hab am Montag meine nächste VU und ein Organscreening. Sieht man den kleinen Unterschied auf jeden Fall?
Denn ich hab da so ein Problem ... mein GöGa geht mit und er wprde sich gerne überraschen lassen. Ich bin aber von Natur aus recht neugierig und bisher hat meine FA noch nicht gefragt, noch nichts gesagt. Das Wichtigste ist mir nur ... ein gesundes kleines Wesen zu haben.
Gibt es bei euch auch welche, die davon wissen und der Partner nicht, oder bewusst sich das Ganze nicht sagen lassen?
Ich würde es schon gerne wissen und diese Woche haben so viele ihre Outings gehabt .... das deprimiert einen schon. Ist aber auch eine Zwickmühle: .... Frau wissen will .... Mann will ein Ü-Ei!

Zweite Frage:
Ich hab gelesen, dass viele von euch wegen einer Vorwanplazenta ihr Kind erst spät spüren. Müsste ich jetzt schon wissen, ob ich eine hab, denn meine FA hat noch nichts gesagt. Denn ich spüre noch nichts.

@Iceblue: Habt ihr euer Aufnahme und Hörgerät ausprobiert? Oder dauert der Geburtstag noch? .... nicht vergessen .... Infos schicken, wie gut es ist .... Könnte ja vielleicht fast einen US ersetzen ... so wäre man auch sicher, dass das Herzchen schlägt grins

Liebe Grüße,
Bienchen123




  Re: Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
no avatar
   bbbbbbbirgit
schrieb am 10.06.2006 14:16
HIhi,

das kannste vergessen........Frau weiß, Mann nicht.
Oder meinst du nicht, dass er spätestens drauf kommt was es wird, wenn du anfängst Babyklamotten zu kaufen?!? ROFL
Obwohl, vielleicht denken die Männer gar nicht so weit. grins

winken




  Re: Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
no avatar
   LeeLee
schrieb am 10.06.2006 14:20
Ich denke auch, das wird nichts.

Du wirst dich verplappern, ganz klar.

Sprich mit deinem Männe, ob er sich nicht eben jetzt schon überraschen lassen will.




  Re: Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
no avatar
   Tanja+Andreas
schrieb am 10.06.2006 14:28
Ich denke auch das wird nichts. Ich würde mich wahrscheinlich dann auch irgendwann verraten.

Wir wollten uns auch erst überraschen lassen,aber als wir dann beim Organscreening waren.........
Frau Doc fragte ob wir schon wüßten was es wird und wir dann nein.Dann fragte sie ob eir es wissen möchten und mein Mann sofort :Ich würde ja sagen ,ja ( so nach dem Motto :jetzt kommt es auf meine Frau an,was sie dazu sagt) Na da hatten sie mich und ich war auch zu neugierig mittlerweile,also sagte ich auch ja.

Tja so kann sich eine Meinung ruckizucki ändern!!!!

LG Tanja




  Werbung
  Re: Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
avatar    Bienchen123
Status:
schrieb am 10.06.2006 14:28
Hi,
jaja ... LOL das hab ich mir auch schon gedacht ....
Aber meiner ist da sehr "intelligent"! Der merkt das .... und wie! Vorallem könnt ich dann nicht mehr still sitzen grins

Liebe Grüße,
Bienchen123




  Re: Frage zu Outings/Organscreening und Kindsbewegungen... Meinungen gefragt!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.06.2006 14:37
Alsoooooooo

wenn dein Mann es nicht wissen will kannst du dem Doc ja vorher sagen er solls nicht laut sagen sondern nur dir dann persönlich, aber das musste vorher schon sagen, meiner z.b. hat gleich nachm Geschlecht geschaut ohne zu fragen grins

Aber ich wollts ja eh wissen.

Ich hab erst bei meinem letzten Termin am Mittwoch erfahren das ich eine Vorderwandplazenta hab, vorher hat der FA das nie erwähnt.
Aber ich spür auch recht wenig bis fast gar nichts.
Wenn ich denn mal was merke ist es nie auf der Vorderseite des Bauches sondern eher unten LOL

Der Geburtstag war am Dienstag grins
Also ich find das Gerät super, man hört schon so manches, nur ein Herzblubbern war bisher nicht dabei, man weiß halt leider auch nicht wo das Herz ist.
Aber ich denke so gegen Ende der schwanger kriegt man noch viel mehr mit.
Steht ja auch dabei, dass es erst so richtig ab dem 3. Trimester funktioniert.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020