Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
no avatar
   fusselmeisje
schrieb am 06.06.2006 13:51
Hallo,

ich war heute zur VU und wurde wie die letzten Wochen an den WEhenschreiben gehangen. Es zeigten sich ganz leichte Gebärmutterkontraktionen, wäre aber nicht tragisch, soll nur 2x tägl. Magnesium einnehmen zur Sicherheit. Mumu ist fest verschlossen. Merke auch das der Bauch ab und zu hart wird. Habe jetzt Panik das ich vorzeitige Wehen bekommen kann. Meine Ärztin sagte nix von schonen oder nicht in Urlaub fahren dürfen. Wer hatte das auch schon und es ist alles gut gelaufen???

Bin für jede Antwort froh!!!

Lg Susi




  Re: Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
avatar    Collimaus
schrieb am 06.06.2006 14:34
Hi Susi!

Ich liege seit der 21. SSW mit vorzeitigen Wehen im Bett. Zunächst waren es auch nur ein paar Kontraktionen und ich habe nach 1 Woche KH Magnesium verordnet bekommen und viel Bettruhe. Bin seitdem auch nicht mehr arbeiten.
Wichtig ist, dass sich die Kontraktionen nicht auf den Gebärmutterhals bzw. Muttermund auswirken. Bei mir war das Problem mit dem Gebärmutterhals, der sich verkürzt hat.

Mittlerweile bin ich aber auch schon recht weit gekommen wie Du an meinem Ticker siehst.

Viel Glück und nimm schön Magnesium, das ist wehenhemmend.

Liebe Grüße

Nic




  Re: Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
no avatar
   sassa72
schrieb am 06.06.2006 16:25
hallo, ich hatte in der 21. ssw vorzeitige wehen. lag dann 1 woche im kh und habe wehenhemmende mittel bekommen und magnesium, das ich immer noch nehme. gehe aber jetzt schon eine weile wieder arbeiten und war auch schon im urlaub. mein gebärmutterhals ist leicht verkürzt, 3,6 cm. aber ansonsten gehts mir gut. aber mein bauch wird auch jeden tag mindestens, je nach anstrengung, 5- 10 mal hart und ich habe wehen. aber solange der gmh sich nicht weiter verkürzt und der mumu geschlossen ist, ist das wohl nicht schlimm. ich bin jetzt 30+4 und mir geht ganz gut. alles liebe
sassa


  Re: Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
avatar    blitzbärchen
schrieb am 06.06.2006 17:03
Also dieses (hoffentlich) harmlose härter werden des Bauches habe ich auch ab und an. Wichtig ist, das es wohl nicht öfter als 12 x am Tag auftritt und natürlich der MuMu weiterhin verschlossen bleibt. Dann seien es nur Übungswehen. Solltest Du das Gefühl haben es wird doch viel stärker, lieber einmal mehr als zu wenig zum Doc!!!! Aber gut finde ich, dass Du schon an den Wehenschreiber gehangen wirst..... Obwohl meine FÄ von meinen gelegentlichen Kontraktionen weiß, war ich noch nie am CTG sehr treurig. 2 x Tag Magnesium ist gut.....grins ....aber wie hoch dosiert denn????? Sinds nur die 150mg Tabeltten, fänd ich es ein bißchen wenig, nehme seit Wochen so ca. 600-800mg/Tag, je nach dem, wie oft ich dran denke.........Ich werd rot




  Werbung
  Re: Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
no avatar
   fusselmeisje
schrieb am 06.06.2006 17:36
Hallöschen,

also für deine Zeit ist es schon normaler das die Gebärmutter etwas übt habe ich gelesen.

Warum kommst du nicht an den Wehenschreiben, verstehe ich nicht. Das macht meine Ärztin bei jeder Schwangeren ab der 18. SSW. Beim nächsten Mal werden wir dann auch die Herztöne endlich hören können. Das wäre bei dir schon so weit mit den Herztönen. Ich nehme übrigens die Magnesiumtbl. von Verla. Pro Tablette 40mg Magnesium. Das wären dann nur 80mg am Tag. Vielleicht sollte ich doch lieber mehr nehmen. Wenigstens die Mindest-Dosis von 120mg pro Tag. Naja, sehe ich ja wie es mir geht. Kann dann immer noch erhöhen.

Vertrage die auch nicht so gut. Hatte schon einmal Durchfall deswegen und musste dann eh die Dosis verringern.

Dir weiter alles Gute!!!

Lg Susi




  Re: Hilfe, wer hatte in 22. SSW schon leichte Kontraktionen???
no avatar
   **Manu84**
schrieb am 06.06.2006 17:46
...nehme auch seit wochen magnesium, und das hilft....sollte es kurz absetzen, aber da ging es wieder los....also immer schön mg essen und viel Ruhe......




  Verla...
no avatar
   Hope810
schrieb am 06.06.2006 20:59
da stehen 3 Daten drauf... das mit 40 hat ne andere Einheit, guck mal darunter... da steht dann was mit 290 oder soJa

Ich nehme übrigens 3x2 oder 3x1 je nach Lust und Launezwinker- Doc hat's erlaubtJa






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021