Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
avatar    Mäuschen02
schrieb am 06.06.2006 12:02
Hallo ihr Julis!

Sagt mal, seid ihr auch schon so hibbelig? Seit ich weiß, dass das Baby mit Beginn der 35. SSW uneingeschränkt lebensfähig wäre, wenn es jetzt schon schlüpfen würde, bin ich ganz aus dem Häuschen. Ich hab ja übermorgen schon die 35. SSW und kanns echt kaum noch erwarten, dass der Bauchzwerg auszieht um das Licht der Welt zu erblicken.

Wie gehts euch denn so? Habt ihr auch schon kräftig Vorwehen? Ich hab schon so mensartige Wehen, die momentan aber wieder schwächer geworden sind. Bauchi steht noch hoch, also noch keine Senkwehen. Aber da hab ich ja noch 2-3 Wochen Zeit grins.




  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
no avatar
   Natalie222
schrieb am 06.06.2006 12:48
hallo

ja hibbelich bin ich auch schon, so langsam wird es ernst und ich platze schon vor neugier und ungeduld. Bald sind wir dran, wie die zeit vergeht... wir haben schon JUNI !!!!! Ich will noch die letzte zeit genießen solange ich meinen schönen bauch habe und ihn der genazen welt (sobald die sonne wieder da ist) zeigen.

Wehen habe ich noch keine, ab und zu wird mal kurz der bauch hart aber nichts was irgendwie auf eine frühgeburt hinweisen würde. Der GMH ist auch noch 4 cm lang und der MUMU zu !!
Das einzige was mich plagt ist diese übelkeit jetzt wenn man so weit ist ist es noch schlimmer als am anfang der ss.. es ist mit einen solchen bauch nicht gerade lustig !! Naja aber es gibt schlimmeres grins

gruß natalie




  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
no avatar
   lona
schrieb am 06.06.2006 13:09
Moin Ihr Lieben,

es ist schon ein klasse gefühl,daß es nicht mehr so ewig lange dauert,seinen kleinen Wurm in dem Armen zu halten!
Bei mir spielt der Blutdruck etwas verrückt, mal sehen, was morgen meine FA dazu sagt. Betablocker gekomme ich schon und meine Plazenta ist schon etwas verkalkt...

Haltet mir die Daumen
Gruß Lona




  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
avatar    Collimaus
schrieb am 06.06.2006 14:57
Hi Claudia!

Ja, ich fühle mich genauso wie Du! Ich bin auch ziemlich aufgeregt. Ich liege jetzt seit 13 Wochen im Bett mit gemischten Gefühlen, aber je weiter ich komme, desto schöner werden die Gefühle.
Bin ab morgen auch in der 35. Woche und ich habe mal gelesen, dass die Lungenreife mit Abschluss der 35. Woche auch abgeschlossen ist. Gut zu wissen; diese eine Woche schaffen wir jetzt auch noch.

Wenn ich nächste Woche dann in der 36. Woche bin, werde ich die strenge Bettruhe wohl etwas lockern. Schließlich muss ich ja auch Kraft für die Geburt tanken.

Liebe Grüße

Nic




  Werbung
  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
no avatar
   jasmin1
schrieb am 06.06.2006 16:04
Hallo

Ich freu mich schon riesig auf mein Baby kan es kaum noch erwarten.
Habe auch schon Mensartige schmerzen und mein Bauchi ist
auch schon gesunken. Also von mir aus darf es kommen!

Alles Liebe
Jasmin




  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
no avatar
   almadine
schrieb am 06.06.2006 17:21
Ich schließe mich Jasmin1 an, denn auch ich kann es kaum noch erwarten. Morgen habe ich FA Termin und bin tierisch gespannt, ob das Köpfchen schon fest im Becken sitzt.

Wehentätigkeit habe ich keine mehr und das genau seit dem Zeitpunkt, als ich das Magnesium abgesetzt habe - ist doch paradox.




  Re: @ Julis: Seid ihr auch so hibbelig?
no avatar
   barbara69
schrieb am 06.06.2006 18:42
Hallo,

ich kann es auch kaum noch abwarten, bis unsere kleine Maus endlich das Licht der Welt erblickt. Bin schon sooo neugierig!

Wir haben uns jetzt auf Anraten meiner FÄ zu einem geplanten KS entschlossen, da meine Plazenta sehr tief liegt und bei Wehen Probleme machen könnte. Und da wir vier Jahre lang für unsere Wunschmaus gekämpft haben, möchte ich da überhaupt kein Risiko eingehen.

Bis auf meinen ollen SS-Diabetes habe ich derzeit keine Beschwerden, ich hoffe das bleibt noch lange so.

Wünsche Euch allen eine schöne Rest-SS!

Viele Grüße
Barbara






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020