Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   schlusi2001
schrieb am 06.06.2006 08:34
huhu,

mich würde mal interessieren, ob es hier jemanden gibt, der am ES-Tag schwanger geworden ist? Es heißt ja immer 1 Tag vor dem ES klappt es eher....

LG
Schlusi2001


  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.06.2006 08:37
keine Ahnung wanns bei mir geklappt hat grins
Waren ein paar smile mehr.




  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
avatar    Mäuschen02
schrieb am 06.06.2006 08:37
Tja, das lässt sich schwer beantworten, wenn man um die ES-Zeit mehrere Smileys gesetzt hat. Ich hatte am 1. Nov. 2005 ES und hab an diesem Tag Sex. Na und siehe da, es hat geklappt. Ich nehme also an, dass ich am ES-Tag schwanger geworden bin, denn am Tag danach hatte ich keinen Sex.




  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
avatar    santorini
schrieb am 06.06.2006 09:05
Bei mir wurde ja 3x eine IUI gemacht und die fand immer ca 24 vor dem ES statt, da man nach dem Auslösen bis zum ES 24-36 Stunden rechnen muss. Wir haben am ES Tag dann noch natürlich nachgelegt aber ich denke doch dass ich den kleinen Schlumpf der IUI zu verdanken habe.

LG Santorini




  Werbung
  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   kirsche79
schrieb am 06.06.2006 09:13
hallöchen,

also das ist glaub ich nicht zu beantworten!
Wir hatten am tag zuvor, am ES-Tag, und am Tag danach Sex.

Wenn du nicht tatsächlich NUR am ES-Tag Sex hattest und an 5 tagen davor und danach nicht, dann kann dir kein mensch sagen, welcher Spermien sich da den weg gebahnt hat.



Beitrag geändert am : (Di, 06.06.06 09:13)


  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   Svalbard
schrieb am 06.06.2006 09:43
Hallo!

Ich bin am ES-Tag ss geworden. Am 12. Zyklustag war mein ES, da bin ich mir total sicher (wegen Schleim, UL-Ziehen usw.). Und an diesem Tag hatten wir auch Sex. Schon kurz nach dem Sex hatte ich ein starkes Ziehen im Unterleib (Eierstockbereich) und das hielt auch die ganze Nacht an. Das war sehr merkwürdig und gab mir schon zu denken...
Guck doch mal meine Glückskurve in meinem Profil an.

Alles Gute für Dich!!!




  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   tweety99
schrieb am 06.06.2006 12:16
Hallo,

also wir hatten 4 Tage vor dem ES jeden Tag Sex und am Tag des ES sogar 2x Sex, einmal früh und einmal Abends smile

Uns siehe da. Es hat geklappt. Ich freu mich Ich freu mich sehr

Gruß
Kerstin




  Re: Hats bei Euch am ES-Tag geschnackelt??
no avatar
   Flöti
schrieb am 06.06.2006 16:09
Hallo!

Also wenn die Ärzte recht haben und ich hatte meinen ES am 12.02., dann würde ich sagen, dass ich am Tag des ES schwanger wurde. Davor hatten wir nur am 08.02. und man sagt ja, dass diemännlcihe samen nicht so lange überleben. Wir bekommen aber einen Jungen und von daher tippe als Befruchtungstag ganz stark auf den 12.02.

Gruß, steffi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021