Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  32. SSW und nur 1500g...
avatar    kleeneLilli
schrieb am 05.06.2006 19:43
Ich hab ne Frage Hallo ihr lieben...

wie jede schwangere gucke auch ich auf andere seiten.. und bin jetzt doch etwas verunsichert...

bei meiner letzten untersuchung sagte mir meine FÄ mein Sohn wäre ein kleines zierliches Kind und wiegt derzeit 1500g ... die größe hat sie mir nicht gesagt... ist das nicht zu klein??.. habe wasser in den beinen und vorwehen.... ist das alles noch ok?? kennt das wer???


Lilli




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 05.06.2006 19:57
Das Kind wiegt zum Ende der 31.SSW ca. 1.500 Gramm. Das ist meines Wissens nach völlig normal.

Habs grad mal unter Swissmom nachgeguckt.

Viele Grüße
Kiba




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
avatar    R+P+P
schrieb am 05.06.2006 19:57
Hallo Lilli,

mach dir mal lieber nicht zu viel Gedanken. Wenn es nicht in Ordnng wäre, hätte dein Arzt bestimmt was gesagt oder dich an Spezialisten verwiesen.
Ich habe die Messung des Gewichts weder in dieser noch in der letzten Schwangerschaft gemacht bekommen und es ging trotzdem alless gut!
Außerdem ist es ja keine Messung in dem Sinne, sondern anhand bestimmter Maße wird das GEwicht bestimmt, das dein Baba rein statistisch hat und Statistiken geben einen Wert aus, der oft zutrifft, aber nicht immer. Bei einer Freundin haben sie auch das GEwicht angegeben mit +/- 500 g undd as finde ich ganz schön viel Schwankung!
Vielleicht sollte man es etwas engmaschiger kontrollieren, aber Sorgen würde ich mir jetzt noch nicht machen.




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
avatar    kleeneLilli
schrieb am 05.06.2006 20:02

Ich muss ehrlich sagen das diese *SS* sehr anstrengend ist und soviel wehwehchen hatte ich bei meinen 3 vorher nicht... krampfadern ..wasser... vorwehen... mutterhalsverkürzung... in der ganzen *SS* nur ca 5 kilo zugenommen... aber ich kann nur hoffen das ihr recht habt ... danke euch nochmal...

liebe grüße Lilli




  Werbung
  Re: 32. SSW und nur 1500g...
avatar    Collimaus
schrieb am 05.06.2006 20:07
Hallo Lilli!

Ich weiß nicht, ob es Dich beruhigt, aber ich liege auch mit Vorwehen, verkürztem Gebärmutterhals im Bett.
War bis zur 31. SSW 3 Wochen im KH und dort haben sie Ende der 30. SSW bei mir das Kind mit 1200g gemessen.
Das fand ich auch ziemlich wenig. Eine Woche später hat mein FA dann 1900g gemessen. In einer Woche wiegt das Kind aber nicht gleich 700g mehr..... Mein FA meinte, dass seine Daten ziemlich genau sind. Es kann sein, dass im KH vielleicht die Voraussetzungen (Kind muss richtig liegen, genug Fruchtwasser, etc.) nicht ganz so gut waren.
Mach Dir keine Gedanken, Dein Kind holt schon wieder einiges auf.

Liebe Grüße

Nic




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   MissLucy
Status:
schrieb am 05.06.2006 21:21
huhu lilli,

mach dir keinen kopf, dann sind ja nur ca angaben... und nicht wirklich genau.. oft hat man schwankungen von ca 300g oder mehr...

baby is ja nicht so net und legt seinen arm oder sein bein genau entlang des us gerätes .. und die schrägen/krummen lagen ,lassen sich nicht genau messen... so hatte es mir mal erklärt gehabt... is ja auch irgendwie nachvollziehbar.

und zum zunehmen hat der zwerg ja auch noch zeit...

also lilli ich wünsche dir noch was... und lass dich von baby net ärgern....

sei lieb gegrüßt misslucy




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.06.2006 22:27
Sorry, wenn ich hier so herein platze, aber wie Du in meiner Signatur lesen kannst, wurde unser Sohn in der 33. Woche mit nur 1500g entbunden, da er unterversorgt war (und er war für sein "Alter" viel zu klein und zu leicht!). Nun schwanken in der Tat die Ultraschall-Messwerte oft ziemlich - es geht dabei ja auch wirklich nur um mm - und ich will Dich auch nicht unnötig beunruhigen aber wurde bei Dir mal ein Doppler gemacht? Der zeigt sehr genau, wie es um die Versorgung des Babys steht... Wenn Du Dir um das Gewicht des Kindes Sorgen machst, solltest Du eventuell versuchen, dass Du solche Dinge abgeklärt bekommst. Lass Dich im Zweifelsfall möglichst schnell zu einem Spezialisten überweisen, dann hast Du gleich eine zweite Meinung und kannst sicherlich beruhigt Deine Schwangerschaft bis zum Ende genießen! Ist nicht bös gemeint, aber eine unentdeckte Unterversorgung kann wirklich üble Folgen haben und meiner Meinung nach kann man in der Schwangerschaft nicht genug abklären lassen.... Ansonsten: so lange Dein Frauenarzt aber zufrieden ist, mach Dir keine allzu großen Sorgen, die Größe des Babys hängt ja immer auch von der Größe der Mutter und des Vaters ab....

Alles Gute für Dich und Dein Kleines!

winken winken




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
avatar    kleeneLilli
schrieb am 06.06.2006 07:07

Hallo Ihr lieben...

ich danke euch für eure postings und bin schon ein stück weit beruhigter.... meine FÄ sagte das wir ja alle keine riesen wären ( mein mann und ich) ... ABER ZWERGE SIND WIR AUCH NICHT LOL naja sie meinte das da aber zum schluss eventuell doch noch 3500g entstehen könnten... bin ja mal gespannt...


Miss Lucy...: Dir drück ich Daumen.. ich denk an dich!!!


Lieben dank Lilli *SS*




  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   Mami1989
schrieb am 10.05.2008 09:05
Also bei mir ist das genauso ich bin jetzt auch 32 SSW und hab auch "nur" 1500g, hab auch Vorwehen und Gebärmutterhals ist verkürzt. Hab auch erst 5 kg zugenommen!

WIe viel wir gemeinsam haben...

Meine FA hat gar nichts gesagt zu dem Gwicht von dem kleinen nur das er zeitgerrecht entwickelt wäre. ICh vertrau ihr da und so lange sie nichts sagt mach ich mir auch keine Gedanken mehr!


LG Cindy


  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   Sondrie
schrieb am 13.09.2008 16:24
hallo Blume

bin jetzt auch in der 31+1Tag mein kleiner wiegt auch nur 1551 g und mein Fruchtwasser: untere Norm

kennt sich da jemand aus?

Ist das normal?


  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   Jade04
schrieb am 13.09.2008 17:04
Also das mit den Schwankungen stimmt-hat mir meine Ärztin auch bestätigt.Wenn ein Arzt in einer bestimmten SSW Dein Kind vermißt und es "wiegt"nach seinen Meßungen ca.2000g können diese Schwankungen (+-400g) ergeben das es auch entweder 1600g wiegt oder aber 2400g.....das ist ziemlich krass,oder nicht!!!Also kann dein Sohn in der 32.SSW auch fast 2000g haben und das hört sich ja schon anders an......


  Re: 32. SSW und nur 1500g...
no avatar
   Menekse
schrieb am 05.12.2008 22:32
schwangerhallo ich war auch bei mein frauenarzt und bin in der 32+2 ssw meine kleine wiegt zwischen 1600-1700kg.er sagte zu mir ich muss zu einem dopplersonographie ins krankenhaus er sagte das baby müsste jetzt in etwa 2090kg wiegen.ich bin auch total verunsichert.habe jetzt am kommenden donnerstag termin im krankenhaus wegen diesen spezielen sono.ich esse auch allgemein wenig in der ss,kann mir jemand sagen was ich essen oder tun kann damit meine kleine zunimmt?danke und allen viel glück voraus !!!!schwanger




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021