Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  hasb da mal ne frage...
no avatar
   Zaubermaus1975
schrieb am 01.06.2006 17:50
Hallo werdene mamis,
hab mal ne frage ich habe PCO und muß medis nehmen um schwanger zu werden.
Jetzt habe ich Synarela und dann muß ich Gonal spritzen.
Ist jemand so schwanger geworden?? Wenn ja ging das schnell??
Danke für jede Antwort.
LG Melli
Wünsch Euch noch eine schöne Kugelzeit schwanger




  Re: hasb da mal ne frage...
no avatar
   Twister
schrieb am 01.06.2006 22:01
da dir noch keiner geantwortet hat... ich kann dir leider deine frage nicht beantworten... wollte ich dir wenigstens viel glück und eine baldige schwanger zeit wünschen




  Re: hasb da mal ne frage...
no avatar
   Lillje
schrieb am 01.06.2006 23:35
hallo zaubermaus,

wir sind im vierten zyklus mit gonal schwanger geworden. eigentlich haben wir uns schon überlegt, den sommer über erst mal abstand vom kinderwunsch zu nehmen und im herbst mit neuer kraft zu starten. schließlich hat uns die lange kinderwunschzeit doch viel energie geraubt und wir haben schon damit gerechnet, dass wir doch mehr hilfe brauchen. das hat uns sehr traurig gemacht.
im oktober kommt unser kleines mädchen, sie ist munter und macht täglich ihr boxtraining in mamas bauch.
wenn du noch fragen hast, kannst du mir gerne eine pn schreiben.
ich wünsche dir alles gute!
ach ja, eine kollegin von meinem mann ist vor ein paar jahren im dritten gonal-zyklus schwanger geworden. sie hat jetzt schon das zweite baby.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023