Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.05.2006 07:32
wenn ich bisher lediglich 400 Gramm zugenommen habe?

Ich mein ich war vorher alles andere als schlank, hatte vor der schwanger 10 kg abgenommen und dachte eigentlich auch, dass da jetzt so einiges wieder dazu kommt.

Aber nichts, ich kann essen und trinken was ich will, ich nehm nicht zu, hab wirklich von Anfang an das gleiche Gewicht gehabt.

Laut so einer Grafik zum Gewicht hab ich gelesen, dass man an sich nicht viel zunehmen muss, aber ein gewisses Maß sollte man schon einhalten, das wären bis zum ende des 5. Monats 2 kg.




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   engelchen_alex
schrieb am 30.05.2006 07:45
Ach iceblue, mach Dir keine Gedanken. Dein Körper holt sich, was er braucht. Wenn Du Reserven hast, braucht er erst mal nichts anzulegen. Falls Du keine hättest, würde ich mal mit nem Dok sprechen.






  Re: Ist es wirklich schlimm,
avatar    blitzbärchen
schrieb am 30.05.2006 07:45
Du, das kommt doch auch immer etwas auf die Ausgangssituation an... Bist Du generell etwas kräftiger, mußt Du nicht zwingend zunehmen. Vielleicht ernährst Du Dich auch seit der Schwangerschaft etwas gesünder und dadurch nimmt "Mama" ab aber das Kind entwickelt sich ganz normal. Somit ist für Dich auf der Waage keine Gewichtsveränderung zu merken. Da ich generell relativ dünne war (ja,ja, war....) und dann zusätzlich noch außerordentlich gut gegessen habe seit Eintritt der SS, habe ich bereits 10 kg zugenommen...... Also sei froh über Deine paar Gramm, hauptsache der Bauchzwerg entwickelt sich prächtig!!!!




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   Felis
schrieb am 30.05.2006 07:46
Ich würde sagen, solange du nicht krampfhaft versuchst, dein Gewicht zu halten oder sogar abzunehmen und solange du regelmäßig zur Kontrolle gehst und der Arzt keinen Mangel an dir oder dem Baby feststellt, brauchst du dir keine Sorgen machen. Üblicherweise nehmen sich die Krümel doch, was sie brauchen smile

Ich werd ja neidisch, wenn ich das lese... ich speichere so viel Wasser, ich könnt eine ganze Stadt über eine Dürreperiode retten...




  Werbung
  Re: Ist es wirklich schlimm,
avatar    Mäuschen02
schrieb am 30.05.2006 07:54
Nein, das ist nicht schlimm. Bei manchen startet die Gewichtszunahme eben eher etwas später. Aber sie kommt bestimmt grins ...




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   Schamudi
schrieb am 30.05.2006 08:11
Hallo Iceblue,

ich persönlich würde mir nicht so einen Kopf machen. Wenn bei den Vorsorgeuntersuchungen immer alles ok war und Dein FA auch nichts zu bemängeln hatte.

Ich hab bis jetzt 4 Kilo zugenommen und eine Ende ist nicht in Sicht. Meine Hebamme allerdings meinte auch daß es für sie persönlich ein Alarmzeichen wäre wenn ihre Patientin noch nichts zugenommen hat. Sie meinte in den ersten fünf Monaten kämen grundsätzlich 5 Liter Wasser schon dazu. Sie würde extrem aufpassen was ihre Patientin zu sich nehmen würde.

Wenn Du schon eine Hebamme hast frag doch einfach mal nach.

LG




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   cm7971
schrieb am 30.05.2006 08:32
Hallo Iceblue,

schließe mich den Mädels an, solange es dem Baby und Dir gut geht, besteht kein Grund zur Sorge.




  Danke
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.05.2006 08:36
ich empfand es nämlich an sich auch nicht als schlimm....

Bin auch doof, was les ich andauernd so Sachen grins

Außerdem mehr als essen kann ich nicht.




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   Löwinne
schrieb am 30.05.2006 09:49
Guten Morgen!

ich habe auch noch nichts zugenommen. Am Anfang habe ich ca. 3,5 kg abgenommen und inzwischen fehlen mir nur noch 1,5 kg bis zum Ausgangsgewicht. Also bin ich noch im "Minus".

@Iceblue, ich bin in der 23. Woche smile.

Also, keine Sorgen machen !!!




  Re: Ist es wirklich schlimm,
no avatar
   xenia23
schrieb am 30.05.2006 14:40
Nö, wharscheinlich nimmst Du jetzt aber bald doch ein bisschen zu.

In meiner ersten Schwangerschaft habe ich so ab der 20. Woche zugenommen (obwohl ich eher zu der schlanken Fraktion zähle). am Ende waren´s dann 5 kg. Nach der Geburt 10 kg weniger als vorher grins

LG Xenia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020