Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mein Bauch wird hart??!!
no avatar
   Krümmel81
schrieb am 29.05.2006 10:31
Hallo zusammen,

seit einigen Tagen wird mein Bauch immer und immer wieder ganz hart, es tut zwar nicht weh ist aber sehr unangenehm. Könnten das schon etwa Wehen sein??? oder sind das nur Übungswehen??? Leider kann ich nicht mal meine FÄ anrufen da diese im Urlaub und zu einem Vertretungsarzt möchte ich nur ungern sehr treurig




  Re: Mein Bauch wird hart??!!
avatar    R+P+P
schrieb am 29.05.2006 10:45
Das können schon Wehen sein. Wenn sie aber nur wenige Male auftreten (3x pro Stunde, bis zu 20 am Tág), ist es wohl normal. Fals du aber doch unsicher bist, geh ins KKH oder zu deiner Hebi, falls du schon eine hast. Wenn du noch keine hast, kannst du ja jetzt einfach mal eine "ausprobieren".




  Re: Mein Bauch wird hart??!!
avatar    Collimaus
schrieb am 29.05.2006 10:45
Hi!
Ich hatte das auch ab der 21. SSW. Das sind Kontraktionen der Gebärmutter. Solange sie nicht Muttermundswirksam sind, sind sie nicht schlimm. Das wiederum kann nur der Arzt feststellen, indem er auf den Muttermund guckt. Wenn diese Wehen öffter als 2 Mal in der Stunde sind, würde ich an Deiner Stelle einen Arzt drauf schaun lassen. Sicher ist sicher........es muss nichts heißen - ich liege jedoch ab der 21. SSW - habe auch Wehen und mein Gebärmutterhals hat sich verkürzt.

Liebe Grüße

Süße




  Re: Mein Bauch wird hart??!!
no avatar
   **Manu84**
schrieb am 29.05.2006 12:37
....das habe ich auch, weil es aber zu oft bei mir ist/war und der MuMu nicht unbedingt der längste ist, soll ich Magnesium nehmen und das hilft...
Frag dann doch lieber zur Sicherheit den Onkel Doktor bzw Hebi damit du auf der sicheren Seite bist.....






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021