Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
avatar    FantaSie66
schrieb am 28.05.2006 16:44

Du hoffst und möchtest gern hören, dass es ohne nachzuhelfen klappen kann. Kann es auch. Doch ich sage dir, dass man das wirklich nur bis zu eiem bestimmten Alter (+-38) tun sollte, wenn man sich wirklch ein Kind wünscht. Danach sind die EZ schon so alt und die Quatität nimmt auch ab. Da sind die Chancen einer jeden EZ zu gering.
Zwar bin ich nicht so ein Wunder wie du es erwartest, denn ich habe in Anbetracht meines Alters und den Randbedingungen dann schließlich nach erfolglosen Versuchen zur ICSI gegriffen, doch nur mit einer EZ, die echt absolut zu wenig ist, hats dann geklappt.
Das ist in meinem Alter auch ein kleines Wunder.
Lieben Gruß
Steffi




  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.05.2006 17:28
Zähle wohl dazu zwinker

Steht alles in meinem Profil- nach 3 ICSI's und 2 Kryos's spontan schwanger

Viel Glück




  Hier auch - Hand heb
no avatar
   sunshining
schrieb am 28.05.2006 19:07
Schau mal in mein Profil. Ich hatte den Glauben schon völlig aufgegeben auf normalem Weg schwanger zu werden. Und jetzt bin ich schon fast im 7. Monat.

Ich drück Dir ganz fest die Daumen, daß Du auch so ein Glück erleben kannst. .

LG
sunshining




  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.05.2006 20:04
danke für die vielen antworten...

ich bin ganz gerührt von euren geschichten und wundern und freue mich für jede einzelne von euch!

das gibt mir hoffnung, dass jesus vielleicht auch bei uns ein wunder geschehen lässt...

wir haben biologisch gesehen, nur die möglichkeit eine befruchtung mit spendersamen zu machen... aber unser glaube hält noch eine andere möglichkeit offen: wenn jesus uns ein kind schenken will, wird er es tun! ob fruchtbar oder unfruchtbar!

ja, es ist trotzdem hart, aber wir kommen klar... wir werden die nächste zeit etwas sparen um uns irgendwann eine befruchtung finanzieren zu können, hoffen allerdings, dass wir die nicht brauchen werden...

die nächsten monate und vielleicht jahre, gehören uns 2 alleine. wir sind noch jung, wir können uns das erlauben LOL das ist unser großes glück...

mal sehen was die zeit so bringt... hoffnung haben wir natürlich immer aber wir denken auch realistisch! (nur vielleicht denken wir nicht nur medizinisch... wir lassen die glaubensseite nicht außer acht, und das gibt uns kraft!)




  Werbung
  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
no avatar
   pustekuchen
schrieb am 28.05.2006 21:37
Ich wünsche euch alles erdenklich Gute dabei! Ich bewundere eure positiven Gedanken und ich glaube, das ist genau der richtige Weg!!! Ich wünsche euch so sehr, dass es klappt!




  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.05.2006 22:00
danke danke pustekuchen!!! das ist wirklich lieb von dir!!!

tja, es gibt nicht viel zu bewundern... auch wir haben mal durchhänger und ich könnte dauernd heulen, wenn ich kleine kinder oder schwangere sehe, aber wir kommen gut klar. wir genießen die zeit zu zweit...

wir hatten ja die wahl: entweder, wir sind total fertig mit der welt und depri, und unsere ehe leidet darunter, oder wir sind stark im glauben und lassen uns nicht unterkriegen, und vor allem wachsen wir dadurch zusammen!

die zweite variante hat uns eindeutig besser gefallen LOL tja, ändern können wir es eh nicht, also bringt es auch nichts apatisch (wird das so geschrieben???) in der ecke zu hocken.. obwohl das am ersten tag der fall war...

wir beten und hoffen und wenn alles nichts bringt bleibt uns in einigen jahren noch die fremdbefruchtung! kinderlos werden wir sicher nicht bleiben!!!

ich wünsche dir alles gute für deine schwangerschaft...




  ich
no avatar
   Susi35
schrieb am 28.05.2006 22:17
hallo,

bei uns wars so, die Ärzte meinten ICSI ist ihre einzige Chance und nicht mal die haben geholfen, ich dachte schon es ist hoffnungslos.


Nach zwei erfolglosen ICSI und genau als wir die dritte ICSI starten wollten, ist das Wunder passiert: unser Sohn ist ganz alleine entstanden. Ich könnte heute noch die ganze Welt umarmen!

Ach ja wir hatten ein sehr schlechtes Spermiogramm. Bei der ersten Untersuchung 2 Mio/ml und dann 8 Mio/ml.

Liebe Grüße und alles Gute ! susi




  Re: Gibt es unter euch "Schwangerschaftswunder"???
avatar    in the rockies
schrieb am 30.05.2006 00:02
ja, hier ist noch ein Wunder! Spermiogramm war daneben wegen schlechter Morphologie. Ich war ja schon 40, er 50, uns wurde dringend zur KiWu Klinik geraten, da sich nach ueber einem Jahr nix getan hatte. Mann sollte sich operieren lassen .... Das haette er bestimmt nicht gemacht. Er hatte noch seinen Termin zum zweiten Test, den er dann absagen durfte...
Bin jetzt im 6ten Monat und darf mich auf eine Tochter freuen.
Viel Glueck! Deine Uhr tickt ja noch langsam...bei mir war der Wecker am Klingeln....
Alles Liebe aus Colorado.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021