Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  5.SSW - alles neu!
no avatar
   Lilly76
schrieb am 27.05.2006 15:06
Hallo!
Habe erst vor 2 Tagen erfahren, dass ich schwanger bin (ET 24.01.2007). Fühle mich seitdem sehr hibbelig und bin ausserdem dauernd müde...was aber auch am Wetter liegen kann.
Irgendwie trau ich mich nicht, es meiner Familie oder Freunden jetzt schon zu sagen - unter anderem weil ich hier im Forum ja immer wieder von FG und Abgängen höre. Wann meint ihr, ist der richtige Zeitpunkt für das "Geständnis"? Bis zur 12. SSW halte ich es sicher nicht mehr aus - ich schau ja jetzt schon nach Kinderwagen, so arg freu ich mich!
Und dann hätte ich noch ne andere Frage: Ich nehme schon seit ein paar Wochen Folsäure, weil ja der Kinderwunsch da war. Nimmt man die auch in der Schwangerschaft weiter und muss man auch noch andere Vitamine/Mineralien einnehmen?? (War noch nicht beim FA, weil der in Urlaub ist...)
Hoffe hier noch ein paar mehr "Januarmamis" zu treffen...vielleicht bin ich dann auch nicht mehr so aufgeregt!

GLG
Lilly schwanger




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   klaralaura
schrieb am 27.05.2006 15:15
Liebe Lilly,

erstmal alles alles Gute! smile

An so eine wunderschöne Nachricht kann man eigentlich nur mit dem allergrößtem Optimismus herangehen! Sicher kann die Natur jedem von uns hier einen bösen Streich spielen, aber davon solltest Du Dich vorher nicht verschüchtern lassen. Freu Dich ungebremst auf das was gerade in Deinem Körper zu keimen beginnt.

Ich persönlich habe meine Eltern und einige gute Freunde ziemlich sofort eingeweiht – so sehr habe ich mich gefreut. Ich konnte diese tolle Nachricht gar nicht für mich behalten! smile

Die Folsäure kannst Du weiternehmen – damit kannst Du Fehlbildungen bei Deinem Kind verhindern. Ansonsten würde ich jetzt erstmal auf eine ausgewogene Ernährung achten und den Termin bei Deinem FA abwarten. Vielleicht empfiehlt er Dir noch andere Zusatzpräperate. Alkohol und Zigaretten sind natürlich Tabu, ansonsten wird auch noch von rohem Fleisch und Fisch abgeraten (gewisse Infektiongefahr) und von Rohmilchkäse (ebenso wegen gewissen Infektionskrankheiten) abgeraten.

Die Müdigkeit kann sehr wohl durch die Schwangerschaft kommen, gönne Dir wenn möglich kleine Auszeiten. smile




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Caro29
schrieb am 27.05.2006 15:21
Hallo Lilly,
bin ebenfalls in der 5 SSW.
Ich hatte vor 3 Jahren bereits eine FG und werde daher ganz brav die 12 Wochen abwarten bis ich's jemand sage...
Trotzdem, ich kann dich sehr gut verstehen, es macht mich auch halb wahnsinnig... dieses Gefühl der Vorfreude...
Liebe Grüße
Caro


  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Felis
schrieb am 27.05.2006 15:22
Hallo Lilly,

ich bin zwar keine Januarmami, aber vielleicht kann ich dir ja doch deine Fragen beantworten.

Erstmal natürlich: Herzlichen Glückwunsch!

Die Müdigkeit liegt sicher an der SS, ich hab die ersten Wochen nur geschlafen smile

Da wir leider schonmal ein Krümelchen verloren haben, haben wir es in dieser Schwangerschaft auch länger geheim gehalten (bis zum 4. Monat).
Wenn du es allerdings am liebsten der ganzen Welt sagen möchtest, dann tu es doch einfach... wir haben es in der ersten Schwangerschaft auch allen erzählt und auch nicht bereut, als ich die FG hatte. Im Gegenteil, alle hatten sehr viel Verständnis. Es kann also eigentlich nicht schaden.

So, genug von diesem traurigen Thema, es gibt ja keinen Grund, warum du dir momentan Sorgen zu machen brauchst! zwinker
Die Folsäure solltest du wenigstens die ersten 3 Monate weiternehmen. Meine Ärztin hat mir statt Folio Vitaverlan empfohlen, weil da noch mehr Vitamine drin sind, aber viele Frauen bleiben auch beim Folio.

Ansonsten hör einfach auf deinen Körper, ruh dich aus, wenn du müde bist, ernähr dich gesund und genieß die Schwangerschaft!




  Werbung
  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 27.05.2006 16:20
Huhu Lilly,

ich bin auch 5+3 wie du und ET 24.01.2007
Ist ja toll!!!! Ich freu mich sehr

Und mit den blöden Gedanken ist es Hammer aber ich versuch nicht dran zu denken. Am 30.05.206 ist die erste Untersuchung und hoffentlich sieht man da was




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Tinkerbell 1
schrieb am 27.05.2006 16:52
Ich bin auch eine Januarmami!

Ja, dass mit der Angst ist halt so ne Sache... Hab einfach Vertrauen! Ich weiss, dass es nicht so einfach ist! Ich werde auch noch ne Weile warten, bevor ich meine Familie einweihe. Es kommt halt immer drauf an: Wie würde zum Beispiel deine Mutter reagieren, wenn es wirklich zu einer FG kommen sollte? Kann Sie Dir dann helfen oder eher überhaupt nicht?

Ich bin jedoch sehr zuversichtlich, dass alles gut gehen wird!!!

Liebe Grüsse




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Lilly76
schrieb am 27.05.2006 17:08
Freue mich, dass viele von euch die gleichen Gedanken haben. Bin heute erstmal viel raus an die frische Luft und hab versucht mich abzulenken . Vielleicht räum ich jetzt mal noch die Wohnung auf, irgendwann wird diese Unruhe ja aufhören.
Fahre morgen zu meinen Eltern - mal sehen, ob ichs schaffe mich nicht zu verplappern schweigen . Meine Eltern wäre bei einer FG zwar ziemlich hilfreich, aber wenn ichs ihnen jetzt schon erzählen, dann halten sie es nicht aus und erzählen es gleich ALLEN. Also müssen sie auch noch ein bisle warten und ich versuche mir mal positive Gedanken zu machen - wird schon alles gut gehen!
Allen Januarmamis schwanger also ebenso viel positive Gedanken und endlich bischen mehr Sommer Sonne , dann kann man sich auch besser ablenken!
GLG
Lilly + Schnuller inside


  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Anastasia21
schrieb am 27.05.2006 20:15
Bin auch im Januar soweit und freu mich riesig. Ich freu mich
Hab aber auch eine riesen Angst.

Meine Eltern wissen es schon und am Montag muß ich es auf Arbeit sagen, da ich sofort versetzt werden muß (Chemielabor).
Also bleibt mir gar nix anderes übrig als es zu sagen und zu hoffen, daß alles gut geht!




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   Nati79
schrieb am 28.05.2006 13:26
Hallo Ihr Lieben!
ich bin auch ne Januarmami zwinker
Habe die selben vorfreude erlebnisse wie einige von euch!
Mein Mann konnte es nicht abwarten und hat der Familie sofort die frohe bodschaft verkündet. Ist aber auch nicht schlimm, denn wie oft hat man das vergnügen zu sagen "wir sind Schanger!"
da unser Baby wunsch schon über 4 Jahre besteht, hätt ich das auch nicht läünger für mich behalten können! Meine Mutter und mein Schwiegervater sind total aus dem häushen!
Also wenn man droht zu Platzen und das schöne ergebnis nicht für sich behalten kann, soll man es ruig erzählen ;op

Alles liebe für eure schwanger

Bis denn
Nati




  Re: 5.SSW - alles neu!
no avatar
   evalino
schrieb am 28.05.2006 15:22
Hallo,
bin auch ein Januar-Mami. In der 1. Schwangerschaft habe ich von Anfang an meine Eltern u. Schwiegermutter erzählt. Meinen Chef schon Anfang 7. SSw ( hat, dann gemeint der FA soll sehen ob ich wirklich ss sei traurig ), dann die meiste Bekannten und Freunden ab der 8 SSW.
Diese Schwangerschaft will ich ein bisschen länger geheim behalten. Gehe erst zum FA in der 8 SSW. und wir werden erst danach meine Eltern + Schwiegermutter erzählen.
Ich nehme Folio ( schon lange, da wir schon länger geübt haben ) und werde auch weiterhin nehmen.
Ich plane auch schon was ich alles kaufen werde obwohl wir so gut wie alles da haben noch von unseren Sohn.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021