Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Unterleibskrämpfe und schwanger?
no avatar
   Maia78
schrieb am 24.05.2006 21:21
Hallo zusammen,
bin eigentlich im KIWU-Forum unterwegs und gerade in der Warteschleife zum SST. Habe leider seit heute Bauchkrämpfe, die ich von der Mens kenne. Zum andren wird mein Bauch immer dicker (habe eine leichte Überstimmu). Ich habe gehört, dass das ein gutes Zeichen ist. Hatte jemand von euch auch richtige Unterleibskrämpfe und die Mens kam trotzdem nicht und ihr ward schwanger?


  Re: Unterleibskrämpfe und schwanger?
no avatar
   Mikesch
schrieb am 24.05.2006 21:36
Hallo Maia,

ich war mir bei der 2.Kryo so sicher,dass es wieder nicht geklappt hat,da ich ca. 3-4 Tage vor dem SST regelähnliche Unterleibsschmerzen hatte.So war die Überraschung nach dem pos. SST riesengroß.
Meine Ärztin meinte,dass es am Progesteronmangel bei mir lag,dass ich solche Schmerzen hatte.
Drücke Dir jedenfalls ganz doll die Daumen.

LG,Mikesch




  Re: Unterleibskrämpfe und schwanger?
avatar    silwer
schrieb am 24.05.2006 21:39
Ja, ich.
Hatte durch die Überstimmu die ein paar Tage vor BT stärker wurde mehr Bauchweh und Krämpfe als sonst vor Mens. Das war laut Doc das Wasser das das Bauchfell gereitzt hat.
Mir passte zum Test keine Hose, so aufgebläht war mein Bauch durch die Überstimu.
Bin jetzt 16+0SSW nach ICSI.

Drück dir die Daumen!

Gruß
Silwer

Ach ja, wenn du Schwangerschaft bist wird das ziehen und der Überstimu-Bauch dich noch ne Weile begleiten. Das Ziehen ist bei mir seit ca 3 Wochen weg, der Bauch ist übergangslos zum Babybauch geworden, die Form hat sich nur geändert.

Beitrag geändert am : (Mi, 24.05.06 21:44)


  Re: Unterleibskrämpfe und schwanger?
no avatar
   Maia78
schrieb am 24.05.2006 21:44
Danke, das ist lieb. Das mit der Hose kommt mir sehr bekannt vor, laufe bereits seit Tagen mit einer offenen herum grins. Danke für die Aufmunterungen!


  Werbung
  Re: Unterleibskrämpfe und schwanger?
no avatar
   Jacqui
schrieb am 10.09.2008 13:00
ich kann dir zwar keine antwort darauf geben, aber ich bin in der 9. woche schwanger, hatte aber selbst auch unterleobskrämpfe. keine ahnung ob da etwas nicht stimmt. weiß das vllt. jemand? email adresse ist ja angegeben, wäre nett wenn mir jemand antworten würde. :]




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020