Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Info:Staatsminister: Mutterleib muss absolut rauchfreie Zone sein
avatar  Lina+3
Status:
schrieb am 14.11.2004 15:56

Wenn werdende Mütter selbst rauchen oder mitrauchen müssen, ist das Risiko für erniedrigte Lungenfunktionen und Atemwegserkrankungen bei ihren Kindern wesentlich größer als bei Kindern von Nichtraucherinnen. Aus diesem Grund forderte der bayerische Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, Doktor Werner Schnappauf, werdende Mütter und Väter dringend auf, nicht zu rauchen. Der Minister sagte zum Abschluss der diesjährigen Europawoche gegen den Krebs: "Der Mutterleib muss eine absolut rauchfreie Zone sein, da das Ungeborene den giftigen Stoffen aus der Zigarette wehrlos ausgeliefert ist." Gleichzeitig forderte er auch die Bevölkerung auf, in Gegenwart von schwangeren Frauen und Kindern nicht zu rauchen.

Dass Rauchen in der Schwangerschaft negative Folgen hat, belegen alle entsprechenden Untersuchungen. So haben Raucherinnen nicht nur ein höheres Risiko, eine Fehlgeburt zu erleiden, sondern bei ihren Säuglingen kommt auch der plötzliche Kindstod viermal häufiger vor als bei Neugeborenen von Nichtraucherinnen. Außerdem kann das gesunde Wachstum des ungeborenen Kindes - wohl wegen eines erhöhten Cadmiumgehaltes in der Plazenta - erheblich beeinflusst und auch die mentale Entwicklung verzögert werden. Zudem wirkt sich der blaue Dunst auch äußerst negativ aufs Stillen aus. Das Risiko fürs Kind wird noch höher, wenn der Vater oder andere Personen im Haushalt ebenfalls rauchen.




  Re: Info:Staatsminister: Mutterleib muss absolut rauchfreie Zone sein
no avatar
  Stella38
schrieb am 15.11.2004 10:41
und ich finde das könnte man mit einem kompletten Rauchverbot in der Öffentlichkeit außer in speziellen Zonen unterstützen...ich ertrag den Qualm nämlich bald nicht mehr, auch ohne ss zu sein.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019