Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  darf ich noch hoffen
no avatar
   Jule66
schrieb am 10.11.2004 13:12
Hallo zusammen, ich gehöre leider noch nicht in dieses Forum und bin eigentlich bisher nur stille Leserin. Doch leider ist meine Anspannung im Moment so hoch, dass ich an nichts anderes denken kann, als an den SST. Ich hatte im Mai einen MA in der 9.SSW nachdem ich über 4 Jahre darauf gewartet hatte, schwanger zu werden. Nun versuche ich über die Temperaturmethode und mit Hilfe der KiWu Praxis schwanger zu werden (eigentlich hatte man uns IUI wegen eingeschränktem SPG geraten, was wir auch 2 mal versucht haben). In diesem Zyklus war dann am Tag der IUI bei meinem Mann ein Blockade, so dass wir den Termin absagen mussten. Wir haben es dann später an dem Tag auf natürlichem Wege versucht. Die Temp.Kurve sah sieht ja auch ganz gut aus und mein Busen ist größer und spannt sehr. Ich hatte so sehr gehofft und konnte es nicht abwarten und habe gestern und heute einen SST gemacht. Negativ. Am Freitag ist NMT. Besteht evtl. noch Hoffnung, weil ich den Test einfach zu früh gemacht habe oder hätte zumindest ein ganz schwacher 2. Strich zu sehen sein müssen? Ich hätte gern von Euch gewußt, wann Ihr den Test gemacht habt oder ob Ihr es auch nicht abwarten konntet und der Test dann erst negativ und später doch positiv war. Ich danke Euch. Ich habe solch Angst, dass es nun nicht mehr klappt, da mein Mann keine IUI mehr mitmachen möchte. Vielen Dank und viele Grüße Jutta

[www.wunschkinder.net]

Mein Kurvenblatt


  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   frechdachs
schrieb am 10.11.2004 13:20
Huhu,

Test vor dem ausbleiben der Mens machen keinen Sinn und sind oft falsch negativ. ALso bleibt dir nur warten über.

ICh hoffe, dass du bald ss wirst.




  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   BarbaraT
schrieb am 10.11.2004 13:23
In meiner ersten Schwangerschaft war der SST erst nach dem NMT positiv. In der zweiten bereits 2 Tage vorher. Also wie Du siehst, ist jede Schwangerschaft anders.
Ich wünsche Dir alles Gute und halte Dir die Daumen, dass Du keine Periode bekommst. Deine Kurve sieht wirklich gut!
Grüße
Barbara


  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   Jule66
schrieb am 10.11.2004 13:30
Vielen Dank für Eure aufmunternden Worte. Ich hoffe einfach mal weiter, obwohl ich heute so gaaaaanz leicht SB hatte. LG Jutta




  Werbung
  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   tiniS.
schrieb am 10.11.2004 16:05
Hallo Jutta,
mein Test bei der letzen Ss war erst am 38.Zyklustag schwach positiv, bei der ersten auch.
Also. Hoffnung bleibt, und ich drück dir feste die Daumen, daß Du ss bist!
Liebe Grüße
Tini


  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   Jule66
schrieb am 10.11.2004 17:42
Hallo Tini,
vielen Dank auch Dir. Die letzten Tage vor dem SST sind fast unerträglich, zumal ich auch oft gelesen habe, dass bei vielen der Test schon vor NMT schwach positiv war. Aber ich weiß ja auch, dass das bei allen unterschiedlich ist. Die Hoffnung bleibt, wenn auch verbunden mit der tiefen Angst vor erneuter Enttäuschung und vor allem weil "meine Uhr tickt", auch wenn ich mich überhaupt nicht wie 38 fühle. Seit meiner FG im Mai ist einfach alles anders, nur noch Ängste (nie mehr ss zu werden oder falls doch wieder eine FG zu haben oder dass während der ss etwas passiert). Es ist schwer aus diesem Teufelskreis der Angst wieder herauszufinden.
Liebe Grüße Jutta


  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   lalafi
schrieb am 10.11.2004 19:18
Meine "Tests" waren immer 16 Tage noch Transfer - also ca. 19 Tage nach Eisprung.
Zweimal waren sie dann POSITIV und zwar richtig schön rot!

Alles Gute - und viel Erfolg!!!




  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   jolinchen
schrieb am 10.11.2004 22:37
Es ist doch noch alles offen, ich drück dir ganz doll die Daumen.



Liebe Grüße
Manu








  Re: darf ich noch hoffen
no avatar
   Jule66
schrieb am 10.11.2004 23:22
Ihr seid alle soooooo nett. Eure Antworten haben mir so gut getan. Vielen Dank und ich werde mich noch mal melden. Sollte vom Arzt her erst am 14.11. SST machen. Wäre ja zu schön, wenn es so ganz ohne jede Hilfe geklappt hätte. Wir hatten ja am 30.10. eigentlich Termin für IUI, die dann durch eine Blockade (Zeitdruck ...) nicht gemacht werden konnte. Vielleicht sollte es ja so sein. Ansonsten werde ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass ich bald auch in diesem Forum sein darf. LG an alle Jutta






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020