Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  hormonwerte tripletest
no avatar
  annetta
schrieb am 09.11.2004 23:21
HILFE
Bei meinem tripletest in der 14 ssw ist herausgekommen, dass meine hormonwerte wohl nicht 100% sind, die Genetikerin drückte das so aus, dass ihr "das sorgen mache". Leider habe ich erst nächste woche den gesprächstermin. Mein Frauenarzt meinte nun, dass es doch eigentlich Vergleichswerte aus anderen ivf-schwangerschaften geben müsste (er hat keine). Jetzt meine frage:
Hat eine von euch auch veränderte hormonwerte gehabt und sind diese eventuell auf die hormonbehandlung zurückzuführen, die ich machen musste, damit diese ivf zustande kam?
Bitte schreibt mir zurück, ich bin echt verzweifelt!!! Über Antworten unter meiner mail-adresse ks8464@arcor.de würde ich mich freuen!!! Grüße
Annett


  Re: hormonwerte tripletest
no avatar
  rini
schrieb am 10.11.2004 06:06
Dazu kann ich dir leider nix sagen ( Hormonwert) !
Nur eins : meine Freundin ist natürlich schwanger ( zum 2. mal)
Laut Tripletest lag wohl offener Rücken vor. Dann Feindiagnostik und Arztbesuch und ... alles in Ordnung . Keine Fehlbildung. Meine Frauenärztin sagte damals, es gibt welche die fallen durch dieses Raster und welche da ist angeblich was und is nix.

Ich hoffe für dich auf letzteres und wünsche
noch eine schöne SS

Gruß Rini


  Re: hormonwerte tripletest
no avatar
  ele
schrieb am 10.11.2004 07:28
Hallo Annetta,

also zu Deiner konkreten Frage - Hormonwerte nach IVF beim Triple Test - kann ich Dir leider nichts sagen. Bin zwar beim ersten Kind durch IVF ss geworden, beim zweiten durch Kryo habe aber nie einen Triple Test machen lassen, weil diese laut verschiedener Aussagen sehr unsicher sein sollen.

Viele Grüße

Gabriele


  Re: hormonwerte tripletest
no avatar
  tiniS.
schrieb am 10.11.2004 11:50
Hallo,
als ich spontan ss war, hatte ich auch einen auffälligen triple-Test. Ich habe daraufhin eine Amnio machen lassen, bei der ich fast das Kind verloren hätte.
Hinterher haben wir erfahren, daß die Aussagekraft des Testes sehr umstritten ist...
Hätte eine Behinderung Konsequenzen für den Fortgang der Schwangerschaft? Das wäre die Frage, die ich mir stellen würde.
Ich hoffe, alles geht weiter gut bei Dir!
Liebe Grüße
Tini




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019