Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Ultraschall erst...verzweifelt!
no avatar
  joggel
schrieb am 08.11.2004 20:07
Habe heute im FA angerufen, werde erst in der 11. Woche zur US gehen können, der macht das nicht früher! HAbe den Termin am 17.12, oh mann wie halte ich da aus so lange im Ungewissen zu sein?!!???
Habe manchmal jett schon das gefühl es lebt nicht mehr, weil ich kein ziehen und nichts spühre, zusätzlich bin ich noch erkältet und muss ständig Niessen, das gibt doch ein mega Druck im Bauch!
Ich hoffe so, dass alles in Ordnung ist!!!

Liebe Grüsse, joggel


  Re: Ultraschall erst...verzweifelt!
no avatar
  Marileino
schrieb am 08.11.2004 20:09
Hallo,

also ich würde zu einem anderen FA gehn!! Das ist ja ätzend Dich so lange in der Luft hängen zu lassen.

LG
Mari (32.SSW)


  Re: Ultraschall erst...verzweifelt!
avatar  moppe
schrieb am 08.11.2004 20:38
Hallo joggel,
ich kann mich marileino nur anschließen : ich würde auch wechseln !
Meine FÄ macht extra so früh US, um z.B. eine Eileiter SS auszuschließen !
Ich find 11.SSW auch superspät ! So einen FA hatte ich früher !
Hör Dich um ,welcher gut ist, und schau,dass Du dort schnell einen Termin bekommst !

Ich drück Dich und wünsche gute Besserung
Lieber Gruß




  Re: Ultraschall erst...verzweifelt!
no avatar
  Tinchen26
schrieb am 08.11.2004 21:13
ist komisch daß der Arzt nicht früher US macht. bei mir war der erste bei 5+0, dann bei 6+4 dann bei 8+5 und dann bei 10+2 echt komisch.




  Werbung
  @ joggel
avatar  Lodo
schrieb am 08.11.2004 21:45
Ich schließe mich komplett meinen Vorschreiberinnen an !:

Suche Dir einen anderen Doc.

Gerade die erste Phase ist so schön und aufschlussreich und auch wichtig!!!

Wechsel den Arzt!

Es ist NICHT üblich, erst SO SPÄT zum Doc zu gehen. Nein


also




  Re: Ultraschall erst...verzweifelt!
no avatar
  mac
schrieb am 09.11.2004 01:45
Das ist aber wirklich ganz schoen lange... hast Du denn vorher auch keinen Termin, ist das dann die erste VU?

Ich hatte meinen ersten Termin + US in der 9. SSW, vorher haelt meine Aerztin es auch nicht fuer sinnvoll, natuerlich sofern keinerlei Beschwerden sind. Den naechsten US mit NT hatte ich auf eigene Kosten in der 13. SSW und dann in der 19. SSW der Feinultraschall. Bis zum Ende gibt's jetzt keien US mehr. Zumindest merkt man jetzt Bewegungen, aber ich habe auch immer 1000 Sorgen... so ist das wohl.

Wegen des Niesens brauchst Du aber keine Sorgen zu haben, ich hate in meiner ersten Schwangerschaft eine dicke Erkaeltung mit allem drum und dran. Und auch jetzt muss ich oft Niesen, wahrend der Schwangerschaft reagiere ich etwas allergisch auf unsere Katze.




  Sehr eigen *grummel*
no avatar
  .°, ,~
schrieb am 09.11.2004 09:40
Hallo joggel,
wenn du einen US möchtest dann geh hin und sag, es geht dir nicht gut (Schmerzen usw.) und du willst eine Kontrolle haben - wenn nötig auch auf eigene Kosten (die sind nicht so hoch). Eigentlich sollte er dann den US machen.
Wenn du dich auch sonst nicht bei deinem Gyn wohl fühlst dann wechsle jetzt. Um so länger du Schwangerschaft bist, um so schwerer fällt dir vermutlich der Wechsel … und eine gute Gynbegleitung durch die Schwangerschaft ist schon was wert (sage ich, die sie vermisst hat).
Zum Schnupfen: 1. gute Besserung und 2. die Erschütterung beim Niesen und Husten schüttelt dein Kleines schon nicht raus smile

Viel Glück – Elfi




  Re: Ultraschall erst...verzweifelt!
no avatar
  törtchen
schrieb am 09.11.2004 10:59
Och mensch, dein doc stellt sich aber auch an. Der könnte doch ruhig mal zur Beruhigung drüber schallen. Aber naja, so ist das halt jetzt. Versuche dir auf jeden Fall keine Panik zu machen. Es ist bestimmt alles in Ordnung. Das Niesen schadet deinem Krümel auch nicht. Wenn der sitzt, dann sitzt er, so ein bischen Niesen bringt den dann auch nicht aus der Ruhe. Viel Geduld und eine wunderschöne Schwangerschaft wünsche ich dir auf jeden Fall.
Gruß
törtchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019