Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  hosenproblem
no avatar
  campus72
schrieb am 08.11.2004 18:57
hallo,

ich brauch mal nen tipp. hab nen riesen hosenproblem sehr treurig . mir sind die schwangerschsftsjeans in gr. 38 alle zu groß........trotz zunahme von schon 5 kilo sind sie an den oberschenkeln und am po riesenweit bei mir. jetzt habe ich mir zwei hosen bei bellybutton in gr. 39 bestellt. die sitzen perfekt. nur sind die mir am bauch schon zu eng, wenn sie im weitesten loch sind.

was soll ich nur machen????? entweder schlabbern die oberschenkel oder der bauch schwanger ist zu eingeengt. geht´s noch jemandem so und habt ihr evtl einen tipp????

gruß von
katharina (16+4)

Beitrag geändert am : (Mo, 08.11. 18:58)


  Re: hosenproblem
no avatar
  luca 27
schrieb am 08.11.2004 20:46
hab dir ne mail geschickt smile

------------------------

LG




  Re: hosenproblem
no avatar
  Fips
schrieb am 08.11.2004 21:24
Christoffhosen sind die besten!
Die passen vom ersten Bäuchlein bis zum Schluß. Sind zwar ein wenig teurer aber es lohnt sich!!!!
Schau mal unter www.christoff.de da findest Du Fillialen in deiner Nähe oder schau bei ebay!
fips




  und bei Christoff, was ist wenns auch nicht passt?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.11.2004 22:36
Bin der Verzweiflung nahe gewesen heut im Geschäft:

Voll am Po am Schlabbern, ebenso Oberschenkel, aber dafür dann die richtige Länge - und die gehen ja noch ein! Oder sie schlabbern am Po nicht, dafür drückt der Bund schon jetzt am Bauch und nach dem Waschen kann ich sie als Kniebundhose tragen... sehr treurig ich finde auch nix!!!

Nein, ich bin kein Storch, 173cm bei ohne Zwergi 40-42 als Größe, und jetzt mit einer leichten Kugel vom Melonenklauen zwinker

Tja, das wird ne harte Zeit, in Männer-Arbeits-Schlafanzug-Hosen bis Mai traurig

Greta




  Werbung
  Re: hosenproblem
no avatar
  Tinchen26
schrieb am 09.11.2004 08:25
H&M ist doch egal, wenns am Po und den Schenkel labbert hauptsache, der bauch hat Platz, ist ja nicht für immer.




  Wenn der Babybauch zu sehen ist
no avatar
  thea02
schrieb am 09.11.2004 14:55
glaubt ihr, dass sich dann jemand für die Weite eurer Hosenbeine interessiert zwinker

Viele Grüße
Thea


  Komisch zwinker
no avatar
  Betti mit Kian und Mika
schrieb am 09.11.2004 15:13
Hallo Gerda!


Ich bin 1,75 und trage normalerweise Größe 40 (also fast wie Du). Ich finde die Christoffhosen passen super. Sie könnten 1-2 cm länger sein, aber so schlimm finde ich es nicht. Die schwarze Stoffhose ist z.B. noch etwas länger als die Jeans. Nur die Cordhosen finde ich nicht so toll.

Die Christoffhosen nehme ich eher in Größe 38, da die sonst am Bauch einfach zu schlabberig sind. Die müssen richtig eng sitzen.

Vielleicht findest Du ja doch noch eine.

Liebe Grüße




  Re: hosenproblem -Empfehlung
no avatar
  peti68
schrieb am 09.11.2004 15:52
Hallo Ihr Lieben,

nicht, dass Ihr denkt, ich krieg da Prozente oder sowas. weil ich es schon ein paar Mal gepostet habe ... smile). Aber auf www.nitis-flotte-kindermoden.de gibts die Christoffhosen billiger als im Laden ! Und auch die bellybutton-Oberteile (vorne länger und schöne Farben!!). Beides passt wirklich bis zum Schluss und sieht auch noch gut aus ...

Liebe Grüße
Petra
37. SSW


  Also.... H&M Hose gekauft smile
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 10.11.2004 00:47
Heut war ich dann mal wieder bei der RIESEN zwinker Auswahl von H&M, aber siehe da, unter den 3 Hosen war eine Jeans in meiner Größe Ich freu mich und zwar: lang genug, dass sie auch mit Absatz noch geht, und oben weit am Bund (weil mein Myom und mein Schatz zusammen wie Zwillies wirken smile ) und nicht am A... so weit grins weil da gibts sonst so Phänomene wie A-frißt-U-Hose zwinker oder ständiges Hochziehen bis unter die Arme grins.

Wie machst Du das bei Deiner Länge und Größe 38?? Das sah bei mir wie von Schwester geliehen Ich werd rot aus, so rausgewachsen unten grins

Nu hab ich schon 3 Hosen, das reicht ja erstmal für jetzt. Ach ja: nen Röckchen hab ich gefunden smile da ist die Beinlänge fürchterlich egal, weils eh kurz ist grins

winkewinke

Greta




  Schön, dass Du was gefunden hast...
no avatar
  Betti mit Kian und Mika
schrieb am 10.11.2004 23:28
... die H & M Hosen sind mir immer so weit am Bein und wenn der Bauch mal so richtig dick ist rutschen sie runter (die Hosen, die eigentlich normal hoch sind und seitlich geknöpft werden können).

Mit den Christoff Hosen habe ich wohl Glück gehabt. Die schwarze sitzt perfekt und ist optimal lang, die Jeans sitzt auch gut, könnte einen Tick länger sein. Aber es ist noch O.K.

Schon kompliziert, so ein SS-Hosen kauf, gell?

Dir alles Gute






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019