Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  Melle2210
schrieb am 06.11.2004 09:20
Guten Morgen ihr lieben,

hab die halbe Nacht nicht geschlafen echt übel....
War gestern in der Klinik zur Kontrolle, Doc hat US gemacht und festgestellt das die Fruchthöle vin Dienstag 5mm bis gestern Freitag auf 7,3mm gewachsen ist, das ist ja eigentlich denke ich nicht schlecht, oder???
Aber müsste man denn nicht schon etwas (ein Pünktchen) in der Fruchthöle sehen???
Mach mir jetzt irgendwie Sorgen das auf Grund der Anfangsschwierigkeiten (s. Profil) es vielleicht doch nicht gut geht, hat das evtl von euch auch jemand erlebt und kann mich ein wenig beruhigen???
Fühle mich ansonsten ganz normal, habe keine Schmerzen oder Blutung nur das Brustspannen lässt langsam nach hab ich so das gefühl.....

Lieben Gruß und Danke im Vorraus

Melle

SST POSITIV 20.10.04


  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  NicoleH
schrieb am 06.11.2004 09:24
Hallo Melle!

Bei mir hat man erst bei 6+0 eine kleine Fruchthöhle gesehen (und da war sich der Doc nichtmal sicher) und bei 6+6 hat man dann endlich das Pünktchen samt schlagendem Herzchen gesehen.

Also: Geduld!

Alles Liebe Nicole mit Bastian (geb. 31.01.04)




  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  törtchen
schrieb am 06.11.2004 09:28
Ich weiß jetzt ja nicht so ganz genau wie weit du bist und ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht mehr, wann man bei mir was gesehen hat. Hat dein Doc nichts dazu gesagt? Ich habe bei einer Untersuchung einfach mal gefragt (ich hab nämlich nix gesehen) und da hat die Doc gesagt, dass sie embrionale Ansätze sieht. Ich musste das US-Bild aber schon sehr sehr genau angucken um das zu entdecken. Ohne Hinweis meiner Doc hätte ich nie was gesehen. Also ich würde beim nächsten Termin einfach fragen. Die Ärzte sagen schon was Sache ist. Viel Glück, dass du beim nächsten mal schon ein bissel mehr als die Fruchthöhle siehst.
Gruß
törtchen


  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  Melle2210
schrieb am 06.11.2004 09:36
Also wenn ich davon ausgehe das der ES am 5.10.04 war dann wäre ich ja heute 4+4 nach ES, aber ich glaub man muss die 2 Wochen davor ja auch mitrechnen dann wäre es jetzt dann 6+3
und wie gesagt eine FRuhcthöle von 7.3mm aber drin noch nix zu sehen...


  Werbung
  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  törtchen
schrieb am 06.11.2004 09:47
Also ich hab jetzt mal nachgeschaut. Bei 6+3 hat man einen super kleinen embrionalen Ansatz gesehen. Ein paar Tage vorher war da noch gar nix zu sehen, auch nicht ein Pünktchen. Wie gesagt, ohne Doc hätte ich auch das nicht gesehen. Da spielt ja jeder Tag ne Rolle und das ist bei jedem ein bischen anders. Ich gehe mal davon aus, dass dein Doc schon was gesagt hätte wenns komisch wäre. Mach dich mal nicht verrückt und warte den nächsten US ab. Den Herzschlag hat man übrigens dann bei 7+3 gesehen.


  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  Melle2210
schrieb am 06.11.2004 09:51
DANKE FÜRS NACHSCHAUEN...
Der Doc meinte nur das müsse weiter unter Kontrolle bleiben weil ja wie schon gesagt am Anfang die WErte nicht o.k. waren und wir sehen uns Dienstag wieder....
Ich hoffe das es sich gut entwickelt und man dann hoffentlich etwas in der Fruchthöle sieht denn nochmal so ein Schlag wie im Mai , weiss nicht ob ich das so einfach wegstecke....

Lieben Gruß Melle


  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  Kermel
schrieb am 06.11.2004 11:37
es kommt doch auch noch auf das US Geraet an.
Bei meinen Zwein sah man bei meinem KiWu Doc schon wunderbar Beine und alles, als ich dann in der 9.Ssw wegen Blutungen ins KH musste konnte die Aerztin nicht mal Herzschlag sehen- ich fühlte mich so schlecht- dann kam noch ein Doc- und es war alles ok!

Heute sind sie 13 Monate alt und laufen durchs Haus smile

Viel Glück,




  Re: Guten Morgen und FRAGE an alle!!!
no avatar
  BarbaraT
schrieb am 06.11.2004 16:53
Ich kann mir vorstellen, dass Du unruhig bist... Versuche aber positiv zu denken, Stress ist bestimmt nicht gut für das kleine Wesen in Dir. Wann hast Du denn die nächste Untersuchung?
Karmel hat auch Recht, die Qualität des US-Gerätes ist sehr wichtig.
Ich halte Dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles in Ordnung ist und dass Du bei der nächsten Untersuchung mit einem schönen Herzschlag belohnt wirst. Und denke dran: Jede Schwangerschaft ist anders smile
LG
Barbara




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019