Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?neues Thema
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?
   Kaffee und IVF: Kein Problem?

  Fruchthöle 7.3mm ist das nun gut oder nicht???
no avatar
  Melle2210
schrieb am 05.11.2004 15:10
Hallo ihr lieben,

bin heute zum US in der Klinik gewesen und die Fruchthöle ist von Dienstag 5mm bis heute auf 7,3mm gewachsen.......
Das ist ja ganz positiv denke ich glaube das ist ganz gut, oder???
Aber es war nichts in der Fruchthöle zu erkennen ist das denn normal???? Müsste da nicht langsam etwas zu sehen sein oder mach ich mir jetzt auf Grund meiner schlechten Anfangswerte zu viele Sorgen????
Vielleicht weiss ja einer von euch wie es sein muss.....

Lieben Dank

Melle

SST POSITIV 20.10.04

Beitrag geändert am : (Fr, 05.11. 18:31)


  Re: Fruchthöle 7.3mm ist das nun gut oder nicht???
no avatar
  Käsekückchen
Status:
schrieb am 05.11.2004 21:08
Ich bin mir sicher, dass das so in Ordnung geht. Es gibt bestimmt keinen Normwert sondern eher Spannen, wie beim hcg-Wert z.B. auch.
Bei mir war am Dienstag auch noch nichts in der Fruchthöhle zu sehen. Gib dem Kleinen bitte etwas Zeit. zwinker

Lg Käsekückchen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019