Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   Nina002
schrieb am 04.11.2004 12:26
Hallo

Irgendwie fühl ich mich so unschwanger.

Bei meinem Sohn hab ich ab der 5. Woche , teilweise bis zu 20 mal am Tag. Ich hab den ganzen Tag gepennt und konnte nix essen.

Diesmal ist es so anders. Mir gehts super. Keine Übelkeit, nicht mal die Spur von schlecht werden.
Ok, bin nicht wirklich scharf aufs , aber man macht sich so seine Gedanken ob wirklich alles in Ordnung ist.

Ich war am Dienstag beim US und man konnte das Herz schon schlagen sehen.

Mich wundert es aber das diese zwei Schwangerschaft so unterschiedlich beginnen.

War das bei jemanden auch so?

Ich bin fest davon überzeugt das es ein Mädchen wird, weils mir eben so gut geht. Aber ich hab auch schon oft gelesen das das eine mit dem anderen nix zu tun hat.

Vielen Dank, Nina




  Re: Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   ragazza
schrieb am 04.11.2004 13:09
Also ich habe gelesen, dass es ein Bub wird, wenns einem gut geht smile

Sei doch froh und genieße deine schwanger - jede ist schließlich anders und immer wieder ein Wunder für sich! Mir gehts übrigens auch ganz gut, nicht super, aber mir ist nur manchmal ein wenig übel, aber das bleibt mir bisher erspart. und das Zeihen wird auch immer weniger, die Brust spannt schon gar nciht mehr. Kann dich verstehen, man fühlt sich so unschwanger. Aber besser so, oder?

LG




  Re: Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   Böboline
schrieb am 04.11.2004 14:16
Hallo,

da bin ich ja beruhigt, dass das bei Euch auch so ist. Bin jetzt 9 + 3 und seit ein paar Tagen tut die Brust nicht mehr weh und irgendwelches Ziehen im Bauch merk ich auch nicht mehr. Mache mir schon dauernd Gedanken, dass das krümelchen abgestorben ist und ich davon auch nix merke... Geht Euch das auch so? Und kann es sein, dass sich der Busen schon auf die Veränderung eingestellt hat??
LG - Heike


  Re: Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   Caca7
schrieb am 04.11.2004 14:22
hallo nina

es geht mir genau gleich, bin heute 6+1 und seit gestern verspüre ich kein spannen der brust mehr und auch kein unterleibsziehen. bin bereits durch's halbe internet gesurft, um nach infos zu suchen, was das zu bedeuten hat, wenn die schwangerschaftssymptome verschwinden. nimmst du auch utrogest? habe mich gefragt, ob es bei mir daran liegen könnte. mein arzt hat es mir verschrieben, da ich dieses jahr bereits 2 fg hatte.




  Werbung
  Re: Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   Daggi2
schrieb am 04.11.2004 19:07
Bei mir wechseln Übelkeit, Schwindel und Kopfschmerzen sowie das Ziehen in den Leisten auch ganz stark. Teilweise fühle ich mich topfit und 1 Stunde später kollabiere ich auf der Couch. Ich habe auch bei Besserung jedesmal Angst, dass meine Krümel nicht mehr da sind.

Mein Mann grinst schon, wenn ich ihm das 5. Mal am Tag erzähle, dass ich mich so unschwanger fühle. Als ich mit meiner Tochter schwanger war (allerdings schon 17 Jahre her), war die Übelkeit viel schlimmer.

Dir alles gute für Deinen Krümel. Mein nächster US ist erst am 8.11., bis dahin muss ich mich noch in Geduld üben.

Liebe Grüsse und alles Gute!

Daggi2




  Re: Ich merk gar nicht das ich SS bin!
no avatar
   Kermel
schrieb am 04.11.2004 21:32
Hallo,
sei doch einfach froh, dass es nicht genau umgekehrt ist grins ! Stell Dir vor bei der ersten Ss haettest Du Baeume ausreissen wollen und jetzt mit Kleinkind auf Schoss ins WC geguckt zwinker

Geniesse es einfach und mach Dir keine Sorgen-
ich hatte in meinen ganzen 38.ssw keine Schwangerschaftsanzeichen- naja- bis auf einen imensen Bauchumfang grins






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020