Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    badenmaus
Status:
schrieb am 18.07.2007 22:56
Hallöle,

ich weiss, ist noch ein bischen früh, aber auch erst mal ne ganz unverbindliche Anfrage:

Wie steht Ihr dazu, gegen Weihnachten wieder ein Hessentreffen mit Männern, wenn diese wollen, zu machen? Vielleicht wieder mit Wichteln?

Könnt euch ja mal Gedanken zu machen...

Gruss, Natti.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 19.07.2007 13:12
Hi Natti,

also ich finde den Vorschlag gut.

Das mit dem Wichteln könnte man ja dann im Dezember noch klären, wenn so halbwegs feststeht, wer kommt. Wenn die Mehrheit wichteln will, warum nicht, grins?

LG Blume
Catblue
Katze


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 18:02
Hallo,
bin ja noch nicht so lange im Forum und war daher auch noch nie auf einem Treffen.

Hätte ja schon mal Lust, ein paar Gesichter zu den Namen hier zu kriegen Ja
Daß es mit Männern angedacht ist, finde ich prima!
Wie läuft denn so ein Treffen ab?


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    badenmaus
Status:
schrieb am 20.07.2007 19:02
Hallo Marion,

das Treffen im Dezember `06 war bisher mein einziges Treffen, da es ansonsten zeitmässig nie hingehauen hat u. mir halt auch wichtig war/ist, dass mein Schatz mit kann.

Ablauf: Ich kenn es so, dass sich 1-2 Mädels zusammen tun, die eine Location "ausspionieren"... Zuvor wird erstmal ein Tag festgelegt, u. dann kann man sich bei den 1-2 Mädels anmelden. Diese sichern dann an besagtem Tag die Plätze, u. man gesellt sich dazu... Evtl. muss man halt fragen, entweder ob das der Tisch vom WuKi ist oder ob hier eine soundso sitzt oder ähnlich...
Alles andere ergibt sich dann von selbst...

Entweder das ganze ist dann Frühstücks-Brunch, oder wie demnächst geplant, abends... (siehe auch anderer Beitrag)
Jeder bezahlt natürlich das, was er verzehrt zwinker

Lieben Gruss, Natti.


  Werbung
  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 21:02
Danke für die Info,
ich werd's mal im Auge behalten, und wenn wir es uns einrichten können, sind wir gerne dabei.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 20.07.2007 22:25
Hessen ist ja groß. Wo wäre denn dann das Treffen ungefähr?


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    badenmaus
Status:
schrieb am 20.07.2007 22:38
Hallo Michi,

die letzten Male war es immer im Grossraum Frankfurt (verbessert mich, wenn ich falsch lieg) - Wiesbaden, Darmstadt, Gross-Gerau, Frankfurt.... vielleicht auch mal Richtung Hanau ?! *ich selber könnt es aber nicht organisieren, da ich erst vor 3 Jahren hochgezogen bin nach Hessen, u. mich noch nicht sooo gut mit Locations auskenne*

Das Einzige Treffen, bei dem ich dabei war, war in Wiesbaden, das war wirklich nicht schlecht vom Lokal her...nur das Parken im Parkhaus war TEUÉR
- wir haben für die 4 Stunden !!! 9 Euro !!! bezahlt ....

Gruss, Natti.

Wo kommst du her, Michi?


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 21.07.2007 10:10
Ich komme aus Pohlheim, das liegt bei Gießen. Sagt dir das was?
Darf man denn auch kommen, wenn man sich eigentlich im Zyklusforum noch aufhält, es aber wohl doch nicht soooooo mit ss werden klappt?


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    badenmaus
Status:
schrieb am 21.07.2007 12:13
Hallo Michi,

von meiner Seite aus würde sowieso nix dagegen sprechen, da könnte Schwangerschaft u. nicht-SS kommen, Männlein u. Weiblein. Ich hab hier aber schon unterschiedliche Meinung gehört - zur Zeit wird gerade wieder ein Hessen-Treffen organisiert, frag doch dort mal ganz unverbindlich nach...

Das Pohlheim sagt mir höchstens vom Namen her was, aber ein grosser Teil der Verwandtschaft von meinem Schatz wohnt in "Münzenberg-GAMBACH", u. eine Ortschaft weiter, in BUTZBACH waren wir auf dem Hessentag... In Giessen hat die Schwester von meinem Schatz ihre Praxis...

LG, Natti.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 21.07.2007 12:58
Butzbach ist nicht weit enfernt.

Bei dem anderen Hessentreffen sind alle aus dem KIWU forum und an dem Datum könnte ich eh nicht, da ich Nachtdienst habe.
Momentan weiß ich ja gar nicht wo ich so recht hingehöre.
Demnächst solls ja bei mir mit Clomi losgehen, nach der BS.
Gehöre ich dann ins KIWU Forum?
Ich finde es sehr schade, daß hier die Teilnahme wohl nur nach Geschichte stattfinden darf. Aber wir haben doch alle den gleichen Wunsch: ein BABY


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.07.07 13:01 von Michi782.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   *Stefanie72
schrieb am 21.07.2007 13:17
Zitat
Michi782
Ich finde es sehr schade, daß hier die Teilnahme wohl nur nach Geschichte stattfinden darf. Aber wir haben doch alle den gleichen Wunsch: ein BABY

Hallo Michi,

bin zur Zeit nur stille Mitleserin, muß mich jetzt aber mal hier einmischen... grins

Wer sagt denn eigentlich, dass man hier nur "nach Geschichten" teilnehmen darf???? Ich hab ne Frage

Ich habe schon eine Tochter und erneuten Kiwu. Bin aber noch nie bei den Treffen rausgeworfen oder dumm angemacht worden.

Ich bin weder der Fragesteller dieses Treffens noch des Treffens am 25.8., aber es darf jeder!!! daran teilnehmen. Nur sollte frau die Gefühle der Kinderwünschler nicht missachten. Ich glaube die seid-kurzem-Mamis, bzw. nach-Kiwu-Behandlung-schwangeren werden sehr sensibel mit den anderen umgehen.

*klugscheiß* Das wollte ich nur sagen...

Steffi


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 21.07.2007 13:27
Ich bin ja keine Mami weder in Behandlung. Das wird erst alles später auf mich zukommen. Deshalb habe ich gefragt, ob man auch teilnehmen kann, wenn man NOCH im Zyklusforum unterwegs ist.

Aber es wurde ja gesagt, daß es da unterschiedliche Meinung gibt.
Deshalb habe ich geschrieben, daß ich es schade finde nur nach KIWUGeschichte behandelt zu werden.

Das habt ihr wohl missverstanden oder ich bin einfach zu doof es verständlich auszudrücken.
Sorry Ich hab ne Frage


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 21.07.2007 13:54
Hallo Michi,

das nächste Treffen für die KiWu'ler, zu denen auch die kommen können, die schwanger sind findet am 25. August in Frankfurt statt. Nur steht die Lokation noch nicht genau fest. Da kommen alle zusammen, mit Kinderwunsch, gerade in Behandlung oder in Pause, schwanger oder nicht. Also bist Du dort doch genau richtig...smile

Das allernächste Treffen für die aus dem Schwangeren-Forum ist Ende Juli und ebenfalls in Frankfurt.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.07.07 13:55 von Catblue.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 21.07.2007 14:24
Liebe Catblue.

Leider habe ich da gerade Nachtdienst und kann nicht kommen.


  Re: HESSENMÄDELS u. -Jungs: UNVERBINDLICHE ANFRAGE
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 24.07.2007 17:19
Michi,

egal ob Zyklusforum oder KIWU wir wollen alle das eine ein BABY und jeder hat auf seine Art sein Päckchen Leid zu tragen ,sei es zig ÜZ oder ne IUI oder IVF oder wie wir ICSI.
Finde wir sind alle gleich mit dem selben Wunsch und jeder hat auf seine Art die Voraussetzungen.

Würde mich freuen wenn wir es auchmal mit unseren Diensten schaffen an einem Treffen teilzunehmen.

Ach ja durch Butzbach bin ich ausversehen gefahren auf Heimweg von der KIWU.pfeifen

Ines




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021