Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Warten auf Abortblutung
no avatar
  ali74
Status:
schrieb am 27.11.2016 19:57
Hallo Ihr lieben,

Nach 6. Icsi gab es am 14.11.16 eine positiven sst , hcg 54 an pu+14. War am Freitag ( 5+4 ) zum us. Ausser gut aufgebauter sh war nur ein winziger weisser Punkt zu sehen. Hcg war schon wieder bei 1 und Progestoron bei 9. Soll progesteron zäpfchen absetzen ud auf Blutung warten.
Leider wurde ich ziemlich hängen gelassen.der zugesagte Anruf einer ärztin kam nicht, es rief die Sprechstundenhilfe an. Wann und wie kommt die Blutung? Muss ich irgendwas beachten? Darf ich Tampons verwenden?
Wann lässt diese tiefe Traurigkeit nach?

LG ali


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.16 20:16 von ali74.


  Re: Warten auf Abortblutung
no avatar
  Apfelkernknopf
schrieb am 27.11.2016 20:04
hallo liebe ali, tut mir sehr leid f dich! ist es deine erste FG?

ich warte ebenso auf die blutung, bin in der 8 ssw.

du darfst keine Tampons benutzen, traurig sein ist wichtig, nimm dir zeit!

ich hatte einen abgang in der 5 ssw im september, da bekam ich eine woche vorher SB und dann eine woche später die "mens"

jetzt in der 8, war vor ein paar tagen noch herzschlag, HCG steigt aber kaum, habe schon seid 2 wochen SB traurig ich hoffe es hört bald auf, aber da dein spiegel so niedrig ist, nehme ich an, wirds in ein paar tagen los gehen!

alles liebe


  Re: Warten auf Abortblutung
no avatar
  Hope 2015
schrieb am 30.11.2016 15:20
Liebe Ali,

ich hatte am Sonntag ganz unerwartet in der 6 SSW eine FG. Wir waren spontan schwanger nach über 7 Jahren üben und 7 IUI und 3 IVF.

Ich hatte auf einmal starke Blutung am Sonntag morgen. Am Dienstag war es vorbei. Hcg wert lag am Montag abend nur noch bei 16.

Diese Traurigkeit ist immer noch da mal mehr mal weniger. Ich dachte in den ganzen Jahren des Kiwu immer wenn ich nur mal kurz Schwanger sei dürfte dann hätte ich wieder Hoffnung. Naja Hoffnung habe ich deshalb nicht aber dafür das Gefühl als wenn was von mir gegangen ist.

Wenn du magst können wir auch gerne per Pin schreiben.

Lg Hope


  Re: Warten auf Abortblutung
no avatar
  SugarLea
schrieb am 02.12.2016 09:21
Erstmal tut es mir leid das auch du ( und wir alle hier) das erleben müssen.

Die selbe Frage hab ich auch gestellt gestern, weil ich nun schon drei Wochen auf irgendwelche Anzeichen warte, dass der Abgang bald losgeht.
Beim ersten Mal, ging die Blutung schon los, bevor ich wusste dass die Schwangerschaft nicht intakt ist. Jetzt, weiß ich schon seit drei Wochen, das meine Zwillinge nicht mehr leben und passiert bisher nichts. Mein Arzt meinte auch, das kann mehrere Wochen dauern, bis das losgeht.


  Werbung
  Re: Warten auf Abortblutung
no avatar
  KiWuline15
schrieb am 02.12.2016 15:27
Es ist unterschiedlich... Ich hatte das 2x... Einmal habe ich eine Woche gewartet, beim zweiten mal 2-3 Wochen. Meine Ärztin riet mir damals, man könne auch mit warmen (heißen) Wasser über den Rücken laufen lassen (Dusche). Das habe ich gemacht. Ob es was beschleunigt hat? Keine Ahnung. Es kann auch unterschiedlich schmerzhaft sein... Beim ersten Mal war ich noch arbeiten (Ablenkung) das andere Mal hat es mich völlig aus der Bahn geworfen (unfassbare Schmerzen, unglaublich viel Schmerzmittel bis hin zum KH-Aufenthalt mit Schmerzinfusion). Beides mal 7. SSW ohne Herzschlag.
Mein Rat: Nimm dir Zeit, beobachte deinen Körper, lass dich krank schreiben, sei aufmerksam mit dir selbst!


  Re: Warten auf Abortblutung
no avatar
  ali74
Status:
schrieb am 04.12.2016 10:20
Vielen Dank für eure Antworten. Dienstag abend ging die Blutung mit voller Wucht los. Hatte auch starke Schmerzen. Wollte eigentlich ohne schmerzmittel auskommen, habe dann aber für die Nacht und für die Arbeit am Mi und Do was genommen. Mit Blutung kam auch die Traurigkeit. Wann wird es Besser? Wiso haut es einen so aus der Bahn? Können auch die abfallenden hormone das gefühlchaos mit auslösen? Bin ja schwanger durch icsi geworden.


Lg ali




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019