Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Missed Abort 11+0
no avatar
   Mogki85
Status:
schrieb am 08.12.2014 22:27
Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr könnt mit helfen. Heute hatte ich meinen 2. Vorsorge Ultraschall beim Frauenarzt und leider hat das Herz meines Babys aufgehört zu schlagen. Morgen muss ich zur Ausschabung ins Krankenhaus. Ich bin völlig verzweifelt da es dieses Jahr nun auch schon meine 2. Fehlgeburt ist. Ich kann nur durch künstliche Befruchtung schwanger werden, da mein Mann zeugungsunfähig ist und wir mit Spendersamen arbeiten müssen. Ich habe so Angst das sich mein Traum nie erfüllt. Ich werde zwar schwanger, aber soll das jetzt jedesmal in einer Fehlgeburt enden? Hat jemand ähnliche Erfahrung und irgendwann trotzdem ein Happy End ???

Vielen Dank schon mal für eure Antworten...


  Re: Missed Abort 11+0
no avatar
   Bellybutton7
schrieb am 10.12.2014 04:59
Liebe Mogki85,

tut mir leid, dass du das erleben musst!

Ich bin schon 3mal durch die das tiefe Tal gegangen und jetzt wieder schwanger.Wobei nur einmal habe ich das Herz schlagen sehen, die anderen Male kam es gar nicht so weit.
Dieses mal glaube ich aber, dass sie den Grund gefunden haben. Bei mir wurde bei dem PAI und MHFTR Gen eine Mutation festgestellt, die für die FG verantwortlich sein könnten. Ob das letztendlich so ist, weiß ich nicht. Mir wurde erklärt, dass Vitamin B und die Folsäure nicht richtig aufgenommen werden können.
Ich nehme jetzt Tabletten und gehe davon aus, dass sie es ausgemacht haben.
Ich hoffe natürlich, dass es diesmal erhalten bleibt. Zumindest dieses mal sind die Werte schon viel viel besser und völlig normal im Gegensatz zu den anderen 3 mal.

Drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bald klappt und halte durch!!!
LG


  Re: Missed Abort 11+0
no avatar
   stern2010
Status:
schrieb am 10.12.2014 06:49
Liebe Mogki,

ich kenne das leider auch. Lass dich mal drücken.

Habt ihr denn schon weiterführende Diagnostik gemacht, ich würde das jetzt in Angriff nehmen. Gerinnung, Schilddrüse, Immunstatus, humangenetische Beratung etc. Dass 2 FG Zufall sind glaube ich nicht. Du könntest dich auch in einer Abortsprechstunde vorstellen und dort alles checken lassen. Ich habe auch immer diese Angst, aber ich habe mir dann immer gesagt, ok wir können also doch ss werden und dann geht es auch irgendwann gut. Vielleicht fehlt ein Schräubchen, deswegen würde ich nach einer PAUSE mit der Diagnostik anfangen. Für heute wünsche ich dir viel Kraft für die AS und die kommende Zeit und irgendwann geht es wieder weiter. Jetzt musst du dich ausruhen, trauern und weinen, alles andere kommt dann von allein.

GLG Stern




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021