Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 05.11.2014 16:41
Huhu ihr Lieben,

Ich war ja vorgestern beim Doc zum Ultraschall. 6+3. Man hat gar nichts gesehen. Nur eine aufgebaute Schleimhaut. Der hcg Wert war 14000.
Das entspräche der 5.-6. Ssw.
Hab damit abgeschlossen schon Kopfmäßig. Wurde auch schon über Ausschabung geredet.
Heut bei 6+5 sah er direkt eine riesen Fruchthoehle. Aber leer. Mir wurde noch mal Blut abgenommen. Ergebnis bekomm ich morgen, damit man weiß, wo man dran ist. Wie gesagt, ich hab da keine Hoffnung mehr. Aber es macht mich ein wenig wirr, dass er vorgestern gar nichts gesehen hat und jetzt die riesen Fruchthoehle.
Hattet ihr schon mal so was?
An nen eckenhocker glaube ich nicht, weil man auch keinen Herzschlag sah und auch zeitlich weiß ich, wie weit ich bin, da ich ziemlich regelmäßig meine Periode bekomme.
Ist trotzdem alles sehr nervenaufreibend...

Liebe Grüßchen.


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Joblin
Status:
schrieb am 05.11.2014 17:19
Hallo,

Also wenn Du keine Kiwu Behandlung hattest oder mit NFP den Eisprung genau bestimmt hast, dann kann es schon sein, dass sich der ES einfach verschoben hat (der Körper ist ja schliesslich keine Maschine) und dann würde es passen, dass Du eine Woche hinterher bist....

Würde mit einem gesund Verstand aber trotzdem noch etwas Optimismus auf den nächsten US warten!

Ich drück Dir die


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Zimtstern 72
Status:
schrieb am 06.11.2014 09:58
das mit der erst nicht und dann doch vorhandenen Fruchthöhle verwundert mich jetzt nicht so, manchmal sind die bedingungen beim schallen sehr unetrschiedlich,weil z-B- verschiedene Schallköpfe verwendet wurden, ein anderes gerät oder ein anderer winkel. Kann schon passieren. die tatsache, dassdie Fruchthöhle leer war, ist schon sehr beunruhigend, wobei es auch da hier im forum ja alle möglichen geschichten gibt... ich drück dir die daumen, wenn es tatsächlich schief geht, dann für einen einfachen, schnellen, natürlichen abgang!


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 06.11.2014 10:15
Danke euch beiden smile
Hab folgendes auch im anderen forum geschrieben...

Ich habe ein bisschen im Internet geschaut und es geht wirklich vielen so, dass man die Kleinen erst so spät sah. 
Ich hoffe einfach noch ein kleines bisschen. Auch das mein hcg wert gestiegen ist. Aber wenn er das nicht wesentlich getan hat, wird mein Arzt sicher sagen, dass man an ne Ausschabung denken sollte. 
Ich hätte dabei aber kein gutes Gefühl. 
Nur wenn der hcg wert nicht genug steigt, dann ist das ja eigentlich auch ein Zeichen, dass etwas nicht stimmt mit der SS, oder? 
Jedenfalls denke ich jetzt, dass ich eine Ausschabung jetzt noch nicht machen lassen könnte, weil ich zu viel gelesen habe, dass es bei vielen anderen vor kam, dass die Kleinen erst so spät gesehen wurden. 
Solange ich keine Blutungen und Schmerzen habe, werde ich wohl noch bis zur 9.ssw damit warten. Dann bin ich auf der sicheren Seite und hab ein ruhigeren Gewissen.

Hab folgendes auch schon im


  Werbung
  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 06.11.2014 11:32
So, habe mit dem doc tele. Der Wert ist leider nur von 14.000 auf 18.000 gestiegen. Soll dann noch mal hin. Nicht mehr zum ultraschall, sondern nur für ne Überweisung zur Ausschabung traurig habe gesagt, ich melde mich, wann ich komme.
Werde mir eine 2. Meinung einholen. Trotz allem. Hoffnung ist da nichtwwirklich. Aber ich fühle mich einfach was besser dann traurig


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Pajussi
Status:
schrieb am 06.11.2014 15:41
Liebe Moo,

und viele Daumen. Wie viele Tage lagen genau zwischen den BT's? Nach dem NMT ist eine Verdopplung innerhalb 3,5 Tagen noch zeitgerecht: [www.labor-limbach.de]

Lass Dich bitte nicht zu einer Ausschabung drängen. Solange Du keinen Fieber und starke Schmerzen hast, eilt nichts. Die Ärzte sagen einem das leider nicht immer von sich aus. Ich würde mich da auf jeden Fall auch eine zweite Meinung holen.

Lieben Gruß und viel Kraft

Pajussi


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 06.11.2014 16:50
Danke dir smile
Der eine Bluttest war Montag und der andere Mittwoch.
Habe jetzt rum telefoniert und bei dem 9.arzt noch nen Termin bekommen.
Samstag soll ich kommen. Mal sehen, was er sagt.
Werde mich auch nicht drängen lassen, solange ich keine Schmerzen oder sonstiges habe.


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Zimtstern 72
Status:
schrieb am 06.11.2014 17:20
hallo, sporry, ich will dir jetzt nicht die Hoffnung nehmen, aber bei mir sind die grenzwertig langsamen HCg-Anstiege trotzdem nie positiv geendet. Das kann bei dir anders sein. Fall nicht: ich würde mich bei dem hcg-Wert ohnehin auf keinen Fall zur Ausschabung drängen lassen, sondern erst mal abwarten!


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 06.11.2014 17:48
Ich bin da auch realistisch .
Habe da kaum ne Hoffnung. Aber irgendwie fühle ich mich besser, wenn ich noch jemand zweites frage.
Einerseits will man es schnell hinter sich bringen mit ner Ausschabung. Andererseits will man noch warten, weil da noch 0,01 % Hoffnung ist.
Weiß nicht, was ich tun soll traurig
Dann hätte ich lieber, dass mein Körper es von allein bemerkt und es beendet. Aber danach sieht es derzeit nicht aus. Keine Blutung, keine Schmerzen, außer das bekannte ziehen ...

zimstern wieso würdest du dich bei dem Wert nicht drängen lassen? Weil er ohnehin so niedrig ist und es zum natürlichen Abgang kommt?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.14 17:56 von Mooo.


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Joblin
Status:
schrieb am 06.11.2014 19:29
Der Wert ist absolut nicht niedrig und muss sich auch zu dieser Zeit nicht mehr alle 2-3 Tage verdoppeln!

Ich würde jetzt erstmal abwarten, auch wenn es super schwer fällt, und in ein paar Tagen nochmal US machen lassen!

knuddel


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 06.11.2014 19:40
Danke Joblin smile
Ich habe schon viel höhere Werte gesehen in diesem Stadium einer Schwangerschaft.
Hab rum telefoniert und nach vielen Ärzten hab ich bei einem endlich nen Termin bekommen. Am Samstag. Werde euch natürlich berichten, was raus gekommen ist und was er dazu gesagt hat.


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Joblin
Status:
schrieb am 06.11.2014 20:01
Zitat
Mooo
Danke Joblin smile
Ich habe schon viel höhere Werte gesehen in diesem Stadium einer Schwangerschaft.
Hab rum telefoniert und nach vielen Ärzten hab ich bei einem endlich nen Termin bekommen. Am Samstag. Werde euch natürlich berichten, was raus gekommen ist und was er dazu gesagt hat.

Ich hatte bei einer meiner Schwangerschaft einen hcg Wert von knapp 100.000 in der 8. SSW und es war trotzdem eine MA! Also hohe Werte bedeuten auch nicht immer was gutes!


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
no avatar
   Zimtstern 72
Status:
schrieb am 06.11.2014 20:54
Hallo, Mooo, also bei diesem hcg-Wert wäre die Chance auf einen natürlichen Abgang recht hoch, in Deutschland ist aber die AS das normale, und die Überweisung dazu gibt es ziemlich schnell. Wie lange du warten wollen würdest, wenn es denn tatsächlich so ist, wie du befürchtest, liegt bei dir, da würde ich mir von keinem Arzt reinreden lassen. Es kann jedoch zwei bis drei Wochen dauern. Hier im Forum gibt eseinige Frauen, die sich so entschieden haben, und entsprechende Erfahrungsberichte. Ich selbst habe auch schon bei 17000 mal eine AS gehabt, aber da wollte ich unbedingt eine Untersuchung des Embryos, die bei natürlichem Abgang deutlich schwerer ist. meine ärztin hat damals gemeint, wahrscheinlich regelt es der körper selbst, bei einer leeren Fruchthülle sowieso, aber bei einem sokleinen Embryo (6mm war der damals) auch.


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 07.11.2014 07:35
Guten Morgen,

ich bin da was im Zwiespalt noch. Würde einerseits gerne nen natürlichen Abgang haben. Andererseits graut es mir davor, weil es sich lang hinaus ziehen kann und der Gedanke daran, dass ich das live mit erlebe und diese Warterei. Dann weiß man nicht, ob wirklich alles rauskommt.. Und bei ner Ausschabung hat man es direkt hinter sich. Und man kann einen Schnitt machen.
Da muss man, jeder für sich, dass pro und contra abwägen.
Dennoch, auch wenn ich mich für die Ausschabung entscheide, möchte ich damit nicht bisschen warten, weil ich dann einfach ein besseres Gefühl habe. Anders hätte ich immer den Gedanken "was wäre wenn es doch ein eckenhocker war!?"
Vor der kleinen op hab ich auch Angst. Aber wer hat die nicht.
Man wünschte sich in solchen Momenten, dass man schon einfach ein paar Wochen weiter wäre..... Aber aber traurig


  Re: 7ssw leere Fruchthoehle...
avatar    Mooo
Status:
schrieb am 07.11.2014 11:43
So, es scheint sich jetzt langsam anzukündigen.
In meiner Slipeinlage ist der Ausfluss nicht mehr ganz klar, sondern minimal dunkler und riecht auch was anders. Ich habe dann probehalber ein OB genommen und mal rein gesteckt, um zu schauen, was dabei rauskommt. Und da war es auch minimal braun, so wie sich eine schmierblutung oder Periode ankündigt.
Also ist mein Körper gerade dabei, es wohl selbst zu regeln. Trotzdem gehe ich morgen zum Doc und werde mit ihm dann reden, wie es jetzt weiter geht. Wenns so ist, dass ich auch noch blute, dann werde ich nicht lange warten mit der Ausschabung und es hinter mich bringen. Klingt hart. Aber ist dann das vernünftigste für mich.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023