Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wie lange schlapp und müde nach FG?
avatar    maerzhase76
Status:
schrieb am 03.11.2014 13:35
Ihr Lieben,

ich hatte vor 2,5 Wochen eine FG bei 6+1 ohne AS. Ich hatte einen Tag ganz heftige Sturzblutungen und übelste Krämpfe, dann insgesamt eine Woche Blutungen mit starken Schmerzen.

Seit letzter Woche arbeite ich wieder, aber werde irgendwie von Tag zu Tag müder und schlapper. Hätte das ganze WE nur schlafen können, und schaffe es heute kaum, aufrecht auf dem Bürostuhl zu sitzen.

Wie lange hält denn dieser Zusatnd an? Ist das Eisenmangel oder eher Anzeichen einer beginnenden Depression? Psychisch fühle ich mich eigentlich etwas stabiler, seit die Blutung vorbei ist, wenngleich ich noch immer ziemlich down bin.

LG Märzhase


  Re: Wie lange schlapp und müde nach FG?
avatar    Nina25
Status:
schrieb am 03.11.2014 14:14
Das tut mir sehr leid, kenne es nur zu gut. Versuche dich abzulenken! Hol die vielleicht Kräuterblut aus dem Bioladen , bzw lass mal deine Blutwerte kontrollieren, Eisen und evtl auch Schilddrüse..


  Re: Wie lange schlapp und müde nach FG?
no avatar
   hohsa
schrieb am 05.11.2014 21:53
Ich hatte im August meine 3. Fehlgeburt und dabei massiven Blutverluste. Arbeite immer noch daran meinen Eisenspeicher aufzufüllen, deshalb mein Rat: unbedingt Blut kontrollieren lassen!

LG


  Re: Wie lange schlapp und müde nach FG?
no avatar
   wurzelzwerg2
schrieb am 06.11.2014 20:30
Hallo,
das tut mir sehr leid.
Mir ging es Ende Juli genau so wie dir. Es hat ca. 2 Monate gedauert bis die Müdigkeit besser wurde. Meine Blutwerte inkl Eisen waren alle ok.
Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021