Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten? neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?

  2. Periode nach AS nur ganz kurz?
no avatar
   Kurva
schrieb am 17.07.2013 17:00
Hallo,
hatte das viell. jemand von Euch ähnlich und es hat sich wieder alles eingependelt?

Hatte 5 Wochen nach der ersten AS bzw. 2,5 Wochen nach der Nachkurettage eine etwa 4-tägige Regelblutung (viell. etwas schwächer als sonst). Nun hatte ich 32 Tage später die nächste Regel, die ganz plötzlich sehr stark anfing am ersten Tag, am 2. Tag schon schwächer war, und heute, am 3. Tag so gut wie weg ist. Früher hatte ich immer mind. 3 Tage eine mittelstarke bis starke Blutung....und mache mir Gedanken, ob da alles in Ordnung ist?

Lg
Kurva


  Re: 2. Periode nach AS nur ganz kurz?
no avatar
   mopsy636
Status:
schrieb am 17.07.2013 21:29
Hi,

Tut mir sehr leid, dass du eine as hattest, ich hatte es 2 mal und es war wie bei dir verkürzte Blutung ansonsten immer meine 27 Tage. Hatte heute us GB gut aufgebaut alles normal

Alles Gute,
Mopsy


  Re: 2. Periode nach AS nur ganz kurz?
no avatar
   Kurva
schrieb am 18.07.2013 08:28
Hallo Mopsy, danke für die Antwort!
Wie lange hat es denn bei Dir gedauert, bis sich das wieder eingependelt hatte bzw. bis Du jetzt die Auskunft GB gut aufgebaut bekommen hast? (Sorry, dass ich so neugierig frage!).
Lg ud nochmals vielen Dank
Kurva


  Re: 2. Periode nach AS nur ganz kurz?
no avatar
   Lemonade
Status:
schrieb am 23.07.2013 21:11
Hallo Kurva,

Mir geht's so ähnlich: hatte Anfang Mai eine AS, die erste Periode fiel nicht wirklich aus dem Rahmen, die zweite ist aber komisch. Normalerweise habe ich 3 Tage starke bis mittelstarke Blutung und anschließend 2 Tage leichte Blutungen. Diesmal gab es lediglich 1,5 Tage mittelstarke Blutung und jetzt (ZT. 3) nur noch Schmierblutung. Das passiert mir zum ersten Mal überhaupt und liegt eindeutig an der AS. Hab heute bei meinem FA angerufen um zu fragen, ob er das normal findet, er meinte auch es ist ganz normal und ich sollte mir überhaupt keine Sorgen machen.

Liebe Grüße!!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.07.13 21:12 von Lemonade.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020