Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ein neuer Anfang smile
no avatar
   Mavis86
schrieb am 17.06.2010 19:07
Hi@all,

eigentlich wollte ich ja nun den 2. Zykl. abwarten aber ich habe mich umentschieden. WIR FANGEN WIEDER AN Elefant
Meine Mens nach FG liegt jetzt eine Woche zurück und Ergebnisse habe ich auch schon. (Kein genauer Grund ist festzustellen)
Meine FG ist jetzt mehr als ein Monat her. Ich fühlte mich sooo leer hatte bei nichts mehr spaß und auch keinen sinn mehr zu leben. Der Alltag hat mich einfach
fertig gemacht ohne irgend einen Grund weiter zu machen war für mich nur umsonst. Ich war fix und fertig. Der wieder Anfang hat mich seelisch und moralisch bisle aufgebaut ich weiss nun für was ich Kämpfe das mir sowas wieder passieren kann und bin besser vorbereitet. Das Gefühl ist sehr schön wie als hätte ich schmetterlinge im Bauch mein Herz hat so geklopft... Seit einem Monat hatte ich nicht mehr so richtig gelacht aber seit gestern konnte ich wieder richtig lachen mit Herz.

Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ein Geheimnis,
und jeder Augenblick ein Geschenk!

LG Mavis


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Lyraa
Status:
schrieb am 17.06.2010 21:57
Hi Mavis,
ich freu mich für dich! Ich glaub, wenn es sich richtig anfühlt, dann ist es auch richtig. Und wenn du lachst, kann es so falsch nicht sein zwinker Also viel viel Erfolg, dass es schnell wieder klappt und vielleicht hibbeln wir ja bald zusammen. Bin auch grad wieder voll im 1. ÜZ....
Toi toi toi!!!!


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   julia 82
schrieb am 17.06.2010 23:17
hallo,freut mich das du es wieder probierst.ich hatte am 21.dez 2009 voriges jahr eine fehlgeburt in der 19 ssw.ich hab mich auch so gefühlt wie du.ich bin kaum mehr raugegangen und der altag war so verdammt schwer zu bewältigen.aber ich hab gott sei dank schon einen tochter mit 2 jahren die mir sehr geholfen hat das durchzustehen.ich denk aber nach wie vor an meinen maximillian und besuche ihn regelmäßig am fiedhof.
na ja,und stell dir vor ,ich habe vor 2 wochen erfahren das ich wieder schwanger binIch freu mich sehr.aber ich habe auch jetzt schon mit großer angst zu kämpfen das wieder was passiert aber ich versuch positiv zu denken.
also sei nicht traurug wenns nicht sofort wieder funktioniert.du wirst sicher auch wieder schwanger werden ..
ich habe jedesmal wenn ich meine periode bekommen hab geheultsehr treurig.und hab schon nicht mehr wirklich daran geglaubt das ich wieder schwanger werde.aber siehe da, 5 monate nachdem maximillian uns verlassen hat haben wir wieder einen poitiven test in händen gehaltenIch freu mich
ich wünsch dir auf jeden fall ganz viel glück und wünsch dir das es bald wieder bei dir einschlägt.GLG


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Agnes <3 Mami
Status:
schrieb am 18.06.2010 08:04
Hallo Mavis!
Ich gratuliere zur deinem Entscheidung.
Ich habe vor kurzem auch gedacht :es geht nicht mehr...
Jetzt bin ich im 2 ÜZ und hoffe das es diesmal klappt.
Das Gefühl,ein neues Leben zu planen,ist unbeschreiblich smile
Hoffe für uns alle,das wir bald,positive Tests in den Händen halten smile
LG


  Werbung
  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Gery86
Status:
schrieb am 18.06.2010 10:12
Hey Mavis

Von mir auch einen Das ist super Daumen hoch, dafür, dass du wieder lachen kannst und es dir mit dem Neuanfang besser geht.

Und noch viel mehr dafür dass es einen grossen Erfolg gibt!!! zwinker

für alle smile


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   hoffnungsvoll
schrieb am 18.06.2010 16:14
Hallo Mavis,

ich freue mich für dich, dass du jetzt auch so wie ich den Mut aufgebracht hast ein Neuanfang zu starten Ich freu mich sehr
Weiß nicht ob du meine Beiträge mitverfolgt hast...aber ich hatte schon zwei FG mit Ausschabung, beide in der 10 SSW, die letzte im April.
Haben uns an ein KIWU Zentrum gewandt und einige Tests gemacht...Gerinnung, Hormone, KIR- Gene...Nichts rausgekommen.Warscheinlich einfach spontane Chromosomenverschiebungen...
Bin jetzt auch mitten im ersten ÜZ und bin schon so gespannt ob es denn diesmal schon geklappt hat.
Hatte auch große Angst und keinen Mut mehr weiterzumachen, aber der Wunsch ist einfach zu groß und hat meine Angst verdrängen können...Sicherlich haben mir auch die zwei Urlaube und die Stundenreduzierung in der Arbeit dabei geholfen, positiv denken zu können...Bin von Anfang an viel rausgegangen...habe viel unternohmen, aber das muss jeder selbst für sich entscheiden, was sinnvoller ist für die Seele.
Wir machen einfach so weiter wie bisher...nicht allzu krampfhaft...mit einer Hoffnung im Hinterkopf, und viel Spaß bei der Sache zwinker
Wie es mir dann ergeht, wenn ich denn wieder schwanger werde...weiß ich nicht...die Angst wird sicherlich wieder kommen und mich komplett einnehmen, aber da müssen wir nunmal durch. Beruhigend finde ich, dass ich noch zusätzlich in der KIWU Klinik engmaschiger überwacht und betreut werde. Eine neue Frauenärztin möchte ich dann auch noch aufsuchen.
Also viel Erfolg dir und all den anderen, die sich angesprochen fühlen
Wir bleiben ja weiterhin in Kontakt, hoffe ich!
Ganz liebe Grüße!


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   sternchen1552010
Status:
schrieb am 19.06.2010 12:55
ich drücke dir für den neustart ganz viel erfolg,

ich warte noch immer auf die Pest nach meiner FG, damit aus dem üben wieder spass wird....

ich hab mein lachen auch verlernt, bin derzeit nur am rumfluchen und bin leicht reizbar->das bin nicht ich, hoffe das sich dach der Pest gibt...


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   promoty
schrieb am 20.06.2010 07:22
Hallo Mavis,

dein Lachen bestätigt alles: Das ist die richtige Entscheidung!!!!!!

Ich kenn das nur allzu gut, nach so einer Erfahrung ist man einfach nur traurig, desillusioniert und kaum in der Lage, sich an irgendwas im Alltag zu erfreuen. Mich hat die FG wochenlang begleitet und immer wieder eingeholt. Wir haben damals auch entschieden, wir machen trotzdem gleich weiter.. und es wurde belohnt, seit vorgestern - also 5 Monate nach der FG - weiß ich, dass ich wieder ss bin. Die Angst bleibt natürlich, aber trotzdem ist die Freude und die Hoffnung groß, dass es geklappt hat und dieses Mal alles gut geht.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du bald wieder einen positiven SST in den Händen hälst


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Lyraa
Status:
schrieb am 20.06.2010 14:54
Promoty... ICH FREU MICH FÜR DICH!!!!!!!


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   promoty
schrieb am 20.06.2010 17:02
@ lyraa: smile Danke dir, mensch, ich hoffe so, dass es dieses Mal gut geht!!


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Mavis86
schrieb am 20.06.2010 18:58
@all vielen dank ihr lieben ich drücke mit euch und für euch genauso die daumen und hoffe das es dieses mal klappt bin :D


  Re: ein neuer Anfang smile
no avatar
   Lyraa
Status:
schrieb am 21.06.2010 21:53
Ich hoffe mit dir mit.... wird schon... Ich freu mich sehr




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021