Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  hiilfe
no avatar
  natimaus1980
schrieb am 03.12.2009 18:49
Hallo

Mein mann hat Krampfadern.Und wir wollen ein zweites kind.

Ich wurde auch schon zweimal schwanger nur leider eine fehlgeburt.

Können die Krampfadern der grund sein?

lg


  Re: hiilfe
no avatar
  Aunty
schrieb am 03.12.2009 19:46
also, das hab ich noch nie gehört, dass krampfadern ein grund für eine fehlgeburt sein können.

nein, bestimmt nicht.

ich wünsch dir alles gute


  Re: hiilfe
no avatar
  simona71
schrieb am 07.12.2009 08:43
Krampfadern im Hoden können die Spermienqualität negativ beeinflussen und somit die Wahrscheinlichkeit verringern, ein Kind zu zeugen. Fehlgeburten haben damit nichts zu tun.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019