Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Wie komme ich wieder in die "Bahn"
no avatar
  Kruemel 27
schrieb am 03.12.2009 10:26
Hallo !
Hatte heute vor einer Woche auch eine Ausschabung in der 9 SSW. Mein Mann und ich waren sehr traurig darüber, da wir uns beide sehr auf das Kind gefreut haben . Mit Hilfe von Freunden und Familie, die uns sehr geholfen haben, hätten wir es wohl nicht geschafft ! Bin jetzt diese Woche auch noch Krank geschrieben, war aber Montag schon kurz auf der Arbeit um meine AU abzugeben und durch das Reden mit einigen Kollegen, freu ich mich auch irgendwie auf wieder Arbeiten zu gehen !


  Re: Wie komme ich wieder in die "Bahn"
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 03.12.2009 13:37
Hey,

das ist doch schon mal ein guter Anfang - reden hilft immer.

Wie du wieder in die Bahn kommst, weiß ich auch nicht so genau - das muss man für sich rausfinden. Ein neues Hobby, gönnt euch gemeinsam was schönes, was ihr mit Kind oder ss nicht hättet machen können (Fallschirmspringen nur so als Beispiel)

Weiß nicht, ob das deine erste FG war - aber bei mehreren kann man sich auch in die Ursachenforschung stürzen. Das habe ich gemacht und meinen Mann überzeugt, mal in eine KiWu zu gehen. Die checken uns jetzt komplett durch.

Aber bei einer FG wird meist noch nix gemacht, da das leider recht häufig vorkommt, dass sich etwas nicht richtig entwickelt. Nur leider ist das immer noch ein Tabu-Thema. ich denke, wenn das bekannter wäre und mehr Frauen darüber reden würden, dann würde man sich nicht so allein fühlen und hätte nicht das Gefühl, das man die Einzige ist, bei der es nicht klappt. Das stimmt nämlich nicht. Wie ich dann im Bekanntenkreis festgestellt habe, nachdem ich von unseren Sternchen erzählt habe.

Uns hat auch geholfen ein Abschiedsritual zu machen. Wir haben für jedes Sternchen eine Himmelslaterne steigen lassen. Für Nummer 3 können wir das leider nicht mehr - seit Neuestem ist das in Sachsen verboten wegen der Brandgefahr.

Wünsche euch ganz viel Kraft und Mut für einen neuen Versuch - alles alles Gute und lasst euch mal virtuell knuddeln


  Re: Wie komme ich wieder in die "Bahn"
no avatar
  Kruemel 27
schrieb am 03.12.2009 14:37
Hallöchen.

Das war zwar meine erste ss, aber hab nicht gedacht, dass es soweit kommen konnte sehr treurig ! Na ja, aber Kopf hoch und beim 2. Mal hoff ich echt, dass es dann klappt !

Haben von einer Freundin Blümchen mit Kerze und Engel bekommen für unser "Sternenkind". Fand ich richtig schön ! Haben uns schon überlegt, ob wir das erste Ultraschallfoto dazu stellen oder nicht !

Die Feuerlaternen waren auch bzw. sind auch sehr schöne Ideen für den Abschied ! Wirklich schade das die verboten sind !

Ja danke schön und euch auch viel Glück ! Beim nächsten klappt es auf jeden Fall ! Ich drück ganz fest die Daumen .




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019