Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  hcg nach FG
avatar  Elaine Marley
Status:
schrieb am 19.11.2009 17:24
Ich hatte am Wochenende eine Fehlgeburt in der 6. Woche (ohne Ausschabung). Ultraschall wurde am Samstag und am Montag gemacht, war in Ordnung. Beta hcg wurde am Samstag, Sonntag, Montag und heute genommen.
Gerade habe ich das heutige Ergebnis bekommen.
Samstag: 68,9
Sonntag: 22 (war korrekt)
Montag: 17 (und nicht 68, wie mir Montag nachmittag am Telefon gesagt wurde)
heute: 3,3
Nächste Woche soll ich noch mal kommen, ich hoffe, dass der Wert dann 0 ist.

Ein neuer Zyklus - Eisprung - kommt erst, wenn das hcg auf null runter ist, oder?

Die Ärztin meinte, dass der Wert ja zügig gefallen ist. Kann ich dann damit rechnen, dass sich ein mehr oder weniger normaler Zyklus anschließt?
Sie hat mir geraten, 3 Zyklen zu warten, bis wir es wieder versuchen. Ich denke nicht, dass wir uns daran halten werden, denn diese Zwangspause würde es nur noch unerträglicher für mich machen.
Meine Tempi ist jetzt auch seit 3 Tagen unter CoverLine, das werte ich mal als positiv. Ich bin soooo erleichtert, dass das hcg so schnell gefallen ist. Ich glaube, wenn ich immer noch Schwangerschaftsanzeichen hätte, obwohl ich es nicht mehr bin, wäre ich durchgedreht.


  Re: hcg nach FG
no avatar
  Biggi
Status:
schrieb am 20.11.2009 07:22
Ich hatte am 10.09.09 einen Abort bei 8+1

Mein HCG-Wert war zuletzt bei 40

Eine Woche später nach messen des HCG´s hab ich meine Mens genau nach 30 Tage ganz normal bekommen.
HCG wurde nicht mehr gemessen, da ich den FA gewechselt habe.

Und jetzt bin ich wieder schwanger.

3 Monate soll man nur warten bei einer Ausschabung, die hatte ich 1991. Aber bei einem normalen Abort muß man das nicht.

Drücke dir die Daumen, dass es schnell wieder klappt.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.09 07:23 von bdalterio.


  Re: hcg nach FG
avatar  Elaine Marley
Status:
schrieb am 20.11.2009 14:07
Hallo bdalterio,
das heißt, Du bist gleich im ersten Zyklus wieder schwanger geworden?
Das ist ja ermutigend. Ich drücke Dir die Daumen, dass diesmal alles gut geht!
Hast Du diesmal irgend etwas anders gemacht - Tee getrunken, Globuli, etc.?


  Re: hcg nach FG
no avatar
  Biggi
Status:
schrieb am 20.11.2009 16:22
Hallo

Im zweiten Zyklus hat es wieder geklappt.
Was ich als einzigstes gemacht habe. Temperaturkurve und Forum auf Eis gelegt.
Ich weiß es ist nicht einfach für welche die noch keine Kinder haben. Ich hab schon vier und bin 41 Jahre alt.
Wir haben es einfach auf uns zu kommen lassen.

Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir ganz schnell wieder klappt.


  Werbung
  Re: hcg nach FG
no avatar
  sajdan
schrieb am 24.11.2009 11:48
Hallo
Es tut mir sehr Leid, dass du das durchmachen musstest!
Meine Erfahrung ist, dass der HCG nicht zwingend auf 0 sein muss um einen ES zu haben. Ich hatte am 9. Tag nach meinem Abort gleich 2 ES (gespürt und im Ultraschall sichtbar)! Aufgrund der starken Blutung war die Schleimhaut aber nicht aufgebaut, meine Mens kam nach 21 Tagen.
Ich drücke dir ganz toll die Daumen, dass es sich bei dir rasch einpendelt!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019