Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Dauer der Krankschreibung nach Ausschabung?
no avatar
  Saxonia
schrieb am 09.11.2009 19:57
Hallo,

ich hatte am 06.11.09, also am Freitag eine ambulante Ausschabung. Heute war ich bei meiner Frauenärztin einbestellt und sie hat nur Freitag und heute krank geschrieben. Zum Glück bin ich sowieso krank geschrieben und sollte nur für meine Hausärztin mal diesen Schein bringen. Sie selber meint, dass drei Wochen gerechtfertigt wären, weiß aber, dass die Frauenärzte meist nur eine Woche krankschreiben. Daher war ich etwas entsetzt, dass jetzt praktisch nur einen Tag ... Ich glaub aber, dass sie länger gemacht hätten, wenn ich es gewünscht hätte. Manche Frauen haben ja körperlich schwere Arbeit, da würde das gar nicht so früh gehen.

Saxonia




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019