Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  Windei
no avatar
  trudikatze
schrieb am 25.09.2009 21:16
Hallo ich bin neu hier


ich lese seit ein paar Wochen still mit und nun hätte ich mal selbst eine Frage. Was ist bitte ein Windei?
Mein Name ist Daniela und ich bin seit diesem Jahr in einer Kinderwunschpraxis in Behandlung. Habe nun meinen 2. ICSI Versuch hinter mir (SST positiv) und heute wurde mir mitgeteilt dass ich bei 6 + 4 wahrscheinlich ein "Windei" habe und für nächste Woche ist eine Absaugung geplant. Vielleicht kann mich jemand ein bischen darüber aufklären. Danke.

Daniela


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.09 21:18 von trudikatze.


  Re: Windei
no avatar
  surasister
schrieb am 25.09.2009 21:51
Hallo liebe Daniela,

tut mir leid traurig Ein Windei ist eine 'Schwangerschaft', bei der sich aber kein Embryo entwickelt. Man sieht z.B. nur eine leer Fruchthöhle... was hat Dein FA denn gesagt?

Liebe Grüße und alles Gute,
Claudia


  Re: Windei
no avatar
  Biggi
Status:
schrieb am 26.09.2009 07:40
Ich hatte auch ein Windei.

Windmole, Windei

eine in ihrer Entwicklung gestörte, befruchtete Eizelle, die nicht oder nur kurzzeitig lebensfähig ist und deshalb bis zur achten Schwangerschaftswoche ausgestoßen wird. Gründe für ein Abortivei können sowohl genetische Schäden sein als auch äußere Faktoren wie Sauerstoffmangel, Vergiftungen oder Strahlenschäden.

[www.wissen.de]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.09 07:41 von bdalterio.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019