Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern einen schönen Nikolaustag und prall gefüllte Stiefel :-)
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  regel nach ausschabung
no avatar
  anja38
schrieb am 24.09.2009 11:43
hallo ihr lieben,

bin wieder dabei - einige kenne mich vielleicht noch.

nachdem ich am 17.08. eine ausschabung nach missed abortion in der 10. woche hatte, habe ich seit gestern leichte schmierblutungen mit viel zervixschleim ohne jegliche regelanzeichen, also keine unterleibsschmerzen, etc. eigentlich ganz untypisch für mich, auch die art der blutung.
meine frage: kann das die 1. blutung nach ausschabung sein? zeitlich würde es ja hinkommen... hoffe so sehr, da wir schnell weiter probieren wollen...

was habt ihr für erfahrungen?

viele grüße,
anja38


  Re: regel nach ausschabung
avatar  liz71
schrieb am 24.09.2009 16:50
hallo, könnte durchaus sein. ich hatte am 20.08 MA mit AS. habe meine mens am 19.09. bekommen ... wäre froh wenn es nur schmierblutungen gewesen wären ... unüblicher weise blute ich immer noch ... heute schon der 6. tag.
drücke dir die daumen dass die mens richtig durch kommt ...


  Re: regel nach ausschabung
avatar  moehrili57
Status:
schrieb am 25.09.2009 10:35
Hallo Anja, ja das könnte schon so hinkommen.
Eigentlich sagt man ja, dass sich die Mens nach einer AS durchaus verspäten könnte, bei mir waren es aber auch "nur" 5 Tage später. Die Mens kam dann relativ ruhig, d.h. keine Schmerzen, nicht sonderlich mehr Blut etc. Bin jetzt auch wieder im ersten richtigen Zyklus nach der Mens und mit meinem Mann bei Üben zwinker
Lg, Miri


  Re: regel nach ausschabung
no avatar
  Zimtnelke
schrieb am 30.09.2009 11:36
Hallo Anja, ich hatte vor 4 Wochen auch missed abortion und warte immer noch auf meine mens. Die FÄ meinte, dass es 4 Wochen dauert. Wie geht es Dir überhaupt? Ich hatte stechende Schmerzen und Der Ultraschall hat gezeigt, dass es sich ein Myom und eine Zyste gebildet haben...Die ganze Zeit suche ich nach Ursache für missed abort, wahrscheinlich ist das ein genetischer Defekt. Was könnte man dagegen machen? Die Ärzte überhören die Frage traurig Ich drücke Dich herzlich!


  Werbung
  Re: regel nach ausschabung
no avatar
  sheila1971
schrieb am 22.10.2009 13:53
hallo zimtnelke..

es besteht die Möglichkeit eine gentechnische Untersuchung vom "Abortmaterial" bei einigen Ärzten durchführen zu lassen, die sich meist auf Ausschabungen spezialisiert haben. Habe letztes Jahr in der 10.Woche mein Kind verloren.. Herzstillstand. Dann erst eine Woche später Ausschabung gehabt. Hatte sogar 2 Wochen lang Blutungen und Schmerzen. Es hieß damals: Das wäre normal, was nicht wirklich ein Trost war. Im Untersuchungsergebnis stand dann, das ein Chromosom fehlte...

LG
Sheila




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019