Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gestörte Warnehmung ?!?!?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.04.2009 19:19
.... da gehe ich heute in die Stadt zu shoppen.

Meine 40er Jeans sitzt super und alles sieht soweit gut aus.

Aber dann kommen sie wieder, die Spiegel in jedem Kaufhaus und auch sonst an jeder Ecke.
Und schon finde ich mich zu dick Ohnmacht

Völliger Quatsch, ich weiss, ich habe immerhin 17 Kilo weniger.
Aber anscheinend wird man mit jedem verlorenen Pfund auch kritischer.

Naja, meine WW Bilanz diese Woche trotz 3x joggen und 1x Yoga : Minus 7 Punkte sehr treurig
Ich werde noch bekloppt, ich finde den Faden nicht mehr. OK, heute Abend gab es Salat mit gegrillter Pute. Wäre auch alles ok, aber das Bierchen musste ich mir dann doch noch reinziehen Hammer
Und ansonsten trinke ich wieder viiiiiiiiiiel zu wenig.

Bäh, ich bin echt knatschig heute und morgen kommt dann die Quittung.
Es ist zum ! Wo ist mein Elan hin ?????????????????????????????


  Re: Gestörte Warnehmung ?!?!?!
no avatar
   ***Steffi***
Status:
schrieb am 04.04.2009 20:57
Lass Dich mal knuddel

Ich bin grad neidisch, dass die 40er Jeans passt. Bei mir hat sie noch gezwickt, da hab ich doch die 42er genommen. Das ist doch super, was Du erreicht hast!!!

Aber genau deshalb mach ich ne Pause. Ich hab den Faden verloren und der Elan ist auch flöten gegangen... Jetzt wird ein paar Wochen gehalten und dann gehts weiter.

In einem hast Du recht: Je schlanker man wird, desto kritischer wird man. Trotz 8 kg weniger find ich mich immer noch viel zu dick. Fast schlimmer als vorher.

Wünsch Dir einen schönen Sonntag.


  Re: Gestörte Warnehmung ?!?!?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 00:28
Komm mal her knuddel
Das kenne ich auch, man weiß das man super abgenommen hat, dann hat man mal
so ein tag und sieht sicht und sagt sich dann >>> man bist du noch dick<<<
Aber das vergeht wieder kleines Ja
Ich hatte die Phase vor 2 Tagen gehabt traurig
Heute fühle ich mich wieder wohl zwinker

Sei stolz auf das erreichte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  Re: Gestörte Warnehmung ?!?!?!
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 05.04.2009 01:04
Ich versteh dich voll!!!

da war ich die letzten Tage "eigentlich" ganz glücklich mit meinen 30 kg weniger und kam mir schon (fast) schlank vor
und da hab ich heute eine Videoaufnahme von gestern von mir gesehen! Ohnmacht

Schlecklich!!! Meine Güte, was bin ich noch fett!!!... sehr treurig

Also, Kaufhaus-Spiegel, Fotos und Videos sind die gemeinsten Kritiker!

Da kann man endweder in Selbstmidleid versinken oder es einfach komplett ignorieren!
Und wie du schon getan hast, den Verstand einschalten: Gr. 40 ist SUPER (ich passe gerade in Gr. 46!) und minus 17 Kilo! Also bitte!!!

Wenn man soooo lange "dick" war, denn dauert es recht lange, dieses Denken abzuschalten.
Dann ist der kleinste rettungsring keine liebenswerte Rundung, sondern der fetteste Schwabbel überhaupt...

Naja, wir schaffen das schon! Das ist super


  Werbung
  Re: Gestörte Warnehmung ?!?!?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 07:50
Lieben Dank euch allen !

Ja, es ist wirklich verrückt, dass man so kritisch wird und das nur, weil die Kaufhausspiegel mit ihrem Neonlicht einen irgendwie immer scheiße aussehen lassen.

Aber die gestörte Warnehmung habe ich definitiv. Ich hätte schwören können das ich diese Woche zugenommen habe.
Und was ist : 800g weniger Ohnmacht
Ich finde das irgendwie erschreckend, dass mir meine Abnahme nicht mehr auffällt.

So, aber genug gejammert ! Ich habe abgenommen und gleich gehe ich meine große Runde laufen ( 6,5 km ). Der Sport scheint ja wirklich einige Esssünden auszubügeln Ja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021