Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Alles rund um die Abnehmerei
no avatar
   frank1000
schrieb am 14.05.2017 18:22
das mag ja alles sein, dass Honig sehr gesund ist, gerade der Manuka Honig hat tatsächlich viele wirklich tolle Wirkungen. Allerdings muss man bei Säuglingen und in der Schwangerschaft echt sehr vorsichtig damit umgehen, siehe http://www.manukahonig-neuseeland.de/dosierung/#dosierung-diabetes. Hat hier jmd. eine Validierung dieser These parat? Ich wäre vorsichtig!


  Re: Alles rund um die Abnehmerei
no avatar
   grrrly
schrieb am 26.09.2017 16:04
Habe auch schon davon gehört. Das mit dem Diabetes wirst Du bei jedem Honig haben... ich denke nicht, dass Manuka-Honig da problematischer ist als andere Sorten.


  Re: Alles rund um die Abnehmerei
no avatar
   Klaus50
schrieb am 28.09.2018 03:12
Guten Morgen,

viel Bewegung damit nimmt man am besten ab und es entsteht nicht der Jojo Effekt

LG Klaus50


  Re: Alles rund um die Abnehmerei
no avatar
   Andrea321
schrieb am 22.10.2018 20:47
Hallo,
ich kann meine Vorposter nur zustimmen. Vieles, was für Erwachsene gut ist, das können Kinder nicht vertragen. Dazu zählen Alkohol und viele Gemüsesorten. Auch beim Honig melden sich immer wieder Bedenkenträger, die davon abraten, ihn Kindern und vor allem Babys zu verabreichen. In dem Punkt macht der Manuka-Honig keinen Unterschied. Dass Manuka Honig unzählige positive Wirkungen hat, kann man selbst im Internet nachlesen bzw. wäre diese Seite zB empfehlenswert https://www.manuka-honig.net/ allerdings rate ich ab Kinder unter einem Jahr mit Manuka Honig zu behandeln.


  Werbung
  Re: Alles rund um die Abnehmerei
no avatar
   Sonnenschein488
Status:
schrieb am 17.03.2020 17:49


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020