Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Gewichtsverlust während der Stillzeit
no avatar
   Guste
Status:
schrieb am 24.09.2008 13:23
So, nun endlich trau ich mich, mich hier vorzustellen, denn - ein paar Kilo müssen noch weg. grins
Am 30.7. haben wir unseren kleinen Schatz in die Arme genommen und momentan stille ich voll und möchte das auch noch eine Weile tun Ja
Irgendwie habe ich mir trotzdem vorgestellt, dass während der Stillzeit die Pfunde nur so purzeln würden, aber es tut sich nur ganz langsam was. ich trage jedes abgenommene Gramm in meine Kurve, nur um überhaupt die Minifortschritte zu erkennen. Ist das so normal?
Ich dachte, es würde schneller gehen. Aber Geduld ist nicht so unbedingt meine Stärke.

Wenn ich die 60 kg erreicht habe, dann bin ich zumindest am Ausgangsgewicht der schwanger angekommen. Die anderen Kilos will ich zum Wunschgewicht schaffen.

Ging es bei anderen auch so zögerlich mit dem Abnehmen?


  Re: Gewichtsverlust während der Stillzeit
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 24.09.2008 15:42
Hi !

Erst einmal noch: Herzlichen Glückwunsch zum Baby!

Und: Ja, es geht nicht so ohne weiteres! Gesunde Ernährung und Bewegung sind ganz wichtig. Stillen allein bedeutet keinen Abnehmerfolg.
Und zu schnell sollen wir ja eh nicht abnehmen, denn angeblich werden beim Abbau von Körperfett Giftstoffe frei, die in die Muttermilch übergehen. Also, alles ganz langsam angehen.

LG
Melli


  <
no avatar
   denyo
Status:
schrieb am 24.09.2008 18:40
<


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.05.09 10:46 von denyo.


  Re: Gewichtsverlust während der Stillzeit
no avatar
   eizelle2
schrieb am 26.09.2008 14:02

Gückwunsch

und

Willkommen

Ich habs sogar geschafft, in der Stillzeit zuzunehmen!!
In dieser Ausgabe der Zeitschrift Eltern ist übrigens ein interessanter Artikel drin zu diesem Thema.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020